Bildung

Claudia Meitinger ist „Professorin des Jahres“
Auszeichnung der Unicum Stiftung

Claudia Meitinger ist „Professorin des Jahres“

Die Augsburger Ingenieurin Claudia Meitinger versteht es, den akademischen Nachwuchs zu begeistern und Brücken zur Industrie zu bauen. Ihre Grundlage: ein gesunder Optimismus.

Aufstieg zur Mittelschicht ist für junge Menschen mühsam
Einkommensstudie

Aufstieg zur Mittelschicht ist für junge Menschen mühsam

Die Mittelschicht hat sich von der deutlichen Schrumpfung um die Jahrhundertwende trotz einer insgesamt positiven Arbeitsmarktentwicklung nicht wieder erholt. Vielfach braucht es ein zweites gutes Arbeitseinkommen für einen Haushalt, um…

Chancen bleiben schlecht verteilt
Studie zur Bildungsgerechtigkeit

Chancen bleiben schlecht verteilt

Laut Stifterverband und McKinsey entscheidet die soziale Herkunft immer noch wesentlich über den Bildungserfolg – auch wenn eine leichte Trendwende erkennbar ist.

Frauen belegen seltener Mint-Fächer als Männer
Bildungsstudie über Industrienationen

Frauen belegen seltener Mint-Fächer als Männer

Die OECD-Studie „Bildung auf einen Blick 2021“ verdeutlicht, dass die Frauenquote während der akademischen Bildung zusehends sinkt. Auch verdienen Frauen unabhängig vom Bildungsstand im Durchschnitt weniger als Männer.

INSM fordert 20 000 IT-Fachleute für die Bildungslandschaft
Studie: Sachsen an der Spitze im Bildungsmonitor

INSM fordert 20 000 IT-Fachleute für die Bildungslandschaft

Wie im Vorjahr landet der Freistaat Sachsen auf Platz eins des Bildungsmonitors der „Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft“ (INSM). Bayern liegt auf Platz zwei, danach folgen Bayern, Hamburg und Thüringen. Schlusslicht…

Mangel an Kompetenz und an jungen Frauen
„Mint Nachwuchsbarometer 2021“

Mangel an Kompetenz und an jungen Frauen

Die Bildung mathematischer und naturwissenschaftlicher Kompetenzen (Mint-Bildung) bedarf hierzulande dringend einer intensiven Förderung. Zu diesem ernüchternden Ergebnis kommen die Körber-Stiftung, Acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften sowie das Leibniz-Institut für…

Gute digitale Lehre auf Dauer gefährdet
Hochschulstudie

Gute digitale Lehre auf Dauer gefährdet

Von der pandemiebedingten Umstellung auf digitale Lehre sind insbesondere Strukturen für Studium und Lehre betroffen. Einrichtungen wie Rechen- und Medienzentren, Bibliotheken und Servicestellen für digitales Lehren stellen an ihren jeweiligen…

Investitionen in Weiterbildung zahlen sich aus – weltweit
Arbeitsmarktstudie

Investitionen in Weiterbildung zahlen sich aus – weltweit

Technologische Entwicklungen wie die Digitalisierung, Globalisierung und demografischer Wandel sind drei der wichtigsten Ursachen dafür, dass sich viele Branchen, Geschäftsmodelle und einzelne Berufe verändern oder in den kommenden Jahren sogar…

E-Learning ist stark im Kommen
Weiterbildung in der Corona-Krise

E-Learning ist stark im Kommen

Den Nürnberger Wissenschaftlern zufolge führten zwei Drittel der Betriebe ihre Weiterbildungen auch virtuell durch, ein knappes Drittel telefonisch oder per Versand von Schulungsunterlagen. 35 % der Betriebe, die E-Learning in der…

Programm zur Sicherung der Ausbildung weitgehend unbekannt
Studie zum Förderprogramm

Programm zur Sicherung der Ausbildung weitgehend unbekannt

Das IAB hat kleine und mittlere Unternehmen (KMU) nach dem Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ befragt. Demnach geben 51 % der Betriebe, für die das Programm grundsätzlich infrage kommt, an, dieses auch…

Chancen und Risiken im digitalen Klassenzimmer
Bildung in Zeiten der Pandemie

Chancen und Risiken im digitalen Klassenzimmer

Die Corona-Pandemie hat die Schulen förmlich überrollt. Jetzt rächt sich die halbherzige Reformierung des durch digitale Medien angereicherten Unterrichts. So jedenfalls urteilen viele Bildungsfachleute. „Der gesamte Ansatz digitalen Lernens entbehrt…

Digitale Schule: „Den Schwung müssen wir beibehalten“
Corona stellt Bildungspolitiker vor Herausforderungen

Digitale Schule: „Den Schwung müssen wir beibehalten“

Corona hat auch Kritikern gezeigt, wie wichtig Digitalisierung in den Schulen ist. Davon ist Stefanie Hubig, Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), überzeugt. Sie will das gemeinsam mit ihren Länderkolleginnen und -kollegen…

Microsoft-Chefin: Digitale Bildung ist „Reifeprüfung für uns alle“
WomenPower-Kongress im Rahmen der Hannover Messe Digital Days

Microsoft-Chefin: Digitale Bildung ist „Reifeprüfung für uns alle“

Wie durch ein Brennglas rückt die Coronakrise Fragen zu Female Leadership, Resilienz, Digitalisierung, New Work und Diversity verstärkt in den Fokus. Themen wie Homeoffice, virtuelle Teamarbeit und agile Arbeitsmethoden wurden…

Lücke in der Weiterbildung
Umfrage des VDI Wissensforums

Lücke in der Weiterbildung

Laut einer Umfrage des VDI Wissensforums sehen über 50 % der befragten Ingenieure bedingt durch Corona-Auswirkungen eine Lücke bei der Weiterentwicklung von fachlichem Know-how. Rund 60 % fordern, dass der…

Leistungskurve zeigt abwärts
Mint-Studie

Leistungskurve zeigt abwärts

Die derzeitige Coronakrise führt der Gesellschaft die Relevanz der Mint-Bildung vor Augen: Wissenschaftler erklären Prinzipien der Virologie und berechnen Modelle zum Verlauf der Pandemie, Unternehmen stellen ihre Produktion auf Medizintechnik…

Jugend verharrt in Traditionen
OECD-Studie

Jugend verharrt in Traditionen

Es ist seit Jahrzehnten das gleiche Bild: Jugendliche streben Berufe an, die auch schon ihre Eltern als Traumjobs oder als solche mit hohem Ansehen betrachteten: Arzt, Lehrer, Manager oder Polizist.…

Erschöpfung und Stress fahren täglich mit
PENDLER

Erschöpfung und Stress fahren täglich mit

Punkt eins: Schulen müssen schließen, weil die Schülerzahlen sinken. Punkt zwei: Die Profilbildung der Schulen führt dazu, dass von Eltern und Schülern nicht mehr das am günstigsten gelegene Gymnasium gewählt…

Software-Entwickler auch ohne Studium
AUSBILDUNG

Software-Entwickler auch ohne Studium

Der Automobilzulieferer Continental hat ein neues Ausbildungsprofil zum Automotive Software-Entwickler erstellt. Zu den Aufgaben dieser IT-Fachkräfte gehören die Analyse und die Entwicklung von komplexen Programmstrukturen für die Fahrzeuge der Zukunft.…

Weiterbildungen steigern die Erwartung ans Gehalt
Studie von EY

Weiterbildungen steigern die Erwartung ans Gehalt

Dass sie sich in Zeiten des schnellen Wandels und der Digitalisierung kontinuierlich weiterbilden müssen, ist den Angestellten deutscher Unternehmen bewusst. In einer aktuellen Umfrage der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst &Young…

Top 5 aus der Kategorie Bildung

Jobs

Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Ingenieur/in (w/m/d) für die Leitstelle Abwasser

Brandenburg
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Entwicklungsingenieurin (w/m/d) für Elektrotechnik

Hamburg
Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW

Ingenieurinnen / Ingenieure (w/m/d) der Versorgungstechnik / technischen Gebäudeausrüstung

Dortmund

Empfehlungen des Verlags