Kolumne: Karriere für Einsteiger 15. Feb 2022 Von Anja Robert

Wann sich für Berufseinsteiger der Arbeitgeberwechsel lohnt

Gehen oder bleiben? Früher oder später stellt sich Berufsanfängern und -anfängerinnen die Frage, ob sie beim aktuellen Arbeitgeber bleiben sollen. Wird der Frust zu groß, gibt es nur eine Lösung.

Wen sein Job langweilt, der sollte dies lieber nicht so offen zeigen. Doch Unterforderung ist ein guter Anlass für einen Jobwechsel.
Foto: panthermedia.net / monkeybusiness

Immer wieder erreichen mich Anfragen von jungen Ingenieurinnen und Ingenieuren, die sich im Berufseinstieg nicht genug gefordert und eingebunden fühlen oder Tätigkeiten übertragen bekommen, die so weder im Einstellungsprozess noch in der Stellenbeschreibung definiert waren. Nach ein bis zwei Jahren stellt sich dann die Frage, wie geht man damit um, bleiben oder gehen?

VDI nachrichten Plus abonnieren

Erhalten Sie Zugang zu allen exklusiven VDI nachrichten-Beiträgen mit VDI nachrichten Plus!

  • Mit wöchentlichem News-Alert
  • Das Abo ist monatlich kündbar
  • Monat kostenlos testen
7,99 € monatlich 92 € jährlich

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur im Teilprojekt "Innerparkverkabelung (IAG)" für Offshore Windparks (w/m/d)

Hamburg
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur der Elektrotechnik für Offshore-Wind (w/m/d)

Hamburg
Hochschule Biberach Biberach University of Applied Sciences

W 2-Professur Projektsteuerung und Projektmanagement Bau

Biberach
FH Aachen

Professur "Mechatronik mit Schwerpunkt Systems Engineering"

Aachen
Landtag Nordrhein-Westfalen

Stellvertretende Referatsleitung in Verbindung mit der Leitung des Sachbereichs "Technische Gebäudeausrüstung (TGA)" (m/w/d)

Düsseldorf
Technische Hochschule Deggendorf

Professur (d/m/w) für das Lehrgebiet "Digitales Baumanagement"

Pfarrkirchen
Hochschule Kempten

Professur (m/w/d) Geoinformatik

Kempten
Technische Universität Darmstadt

Gastprofessuren für Talente aus der Industrie

Darmstadt
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

W2-Professur für Mechatronische Konstruktionen

Saarbrücken
Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Professur für Technische Informatik - Schwerpunkt Hardware (W2)

München
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Tools & Tipps