Digitaler Zwilling in der Produktion 23. Jan 2023 Von Martin Ciupek Lesezeit: ca. 6 Minuten

Brennstoffzellen: Zentrale Daten beschleunigen Entwicklung neuer Anlagen

Die Zeit der reinen Prozessoptimierung ist vorbei. Nun gilt es, neue Fertigungskonzepte unter hohem Wettbewerbsdruck schnell umzusetzen. Wie das gelingen kann, zeigen drei Unternehmen am Beispiel einer Brennstoffzellenproduktion.

Projekte wie die Produktion von Brennstoffzellen stellen Unternehmen vor völlig neue Herausforderungen. Um schnell auf Veränderungen reagieren und Anlagen im Betrieb kontinierlich optimieren zu können, setzt ein Konsortium nun auf eine gemeinsame Datenplattform.
Foto: M. Ciupek

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden
Ein Beitrag von:

Stellenangebote

DEKRA Automobil GmbH

Fachkraft Arbeitssicherheit & Gesundheit (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Ausbildung Sachverständiger Elektrotechnik Baurecht (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Kfz Unfallrekonstruktion (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Anlagensicherheit AwSV (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger vorbeugender Brandschutz (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Druckbehälter & Anlagen (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Ausbildung Sachverständiger Anlagensicherheit AwSV (m/w/d)

Reutlingen
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Elektrotechnik Baurecht (m/w/d)

Reutlingen
DEKRA Automobil GmbH

(Ausbildung) Kfz Prüfingenieur Fahrzeugprüfung (m/w/d)

Balingen
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Umweltschutz UVPG (m/w/d)

Reutlingen
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Meistgelesen aus der Kategorie Automation