Fokus Energiewende zu Hause 11. Apr 2022 Von Stephan W. Eder

Energie? – Kann ich selbst!

Möglichst schnell raus aus fossiler Energie – nach diesem Motto suchen viele derzeit eine Alternative für die eigenen vier Wände.

Photovoltaik, Windräder, Biogasanlagen – alles erhältlich auch für Privatleute, die selbst Energie erzeugen wollen. Fotos: panthermedia.net/Daniel Schoenen (li.); Paul Langrock/Laif (Mitte); HomeBiogas (re.)

Raus aus den fossilen Energien? Beim Auto – da gab es lange Zeit keine gut verfügbare Alternative – ist das inzwischen wirklich einfach: Elektroauto kaufen, Grünstromtarif ordern, fertig. Das war nicht immer so. Was aber tun, wenn Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck uns anlässlich der Sanktionen gegen Russland aufruft: „Ab sofort ist jeder Gasverbraucher – von der Wirtschaft bis zu Privathaushalten – auch gehalten, seinen Verbrauch so gut wie möglich zu reduzieren.“ So geschehen letzte Woche, als der Kreml forderte, Gas sei nur noch in Rubel zu bezahlen.

Energiewende zu Hause – die gute Nachricht: Da geht was

Es gibt zahlreiche Alternativen im Heizsektor. Pellet- und Holzheizungen, Blockheizkraftwerke für zu Hause, Solar- und Geothermie. Nur so einfach wie mit dem Elektroauto ist das nicht. Immer den Einzelfall betrachten. Das gilt auch für die favorisierte Elektrifizierung über Wärmepumpen, es sei denn, sie werden im Neubau eingesetzt oder im Rahmen von Sanierungen.

Ebenso vielfältig und oft einfacher ist es, Strom zu Hause zu erzeugen und zu verbrauchen. Da gibt es eine Menge Möglichkeiten und auch Förderungen von Bund und Ländern. Mit dem eigenen Grünstrom lassen sich auch Wärmepumpen betreiben – und so Gas ersetzen. Was noch nicht geht: Elektroautos mit ihren Batterien als Strompufferspeicher einzusetzen. Die Autobranche macht jedoch auch hierzulande bald bidirektionales Laden möglich.

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Verwaltungsangestellte (w/m/d) Key Account Management für Infrastrukturangelegenheiten

Hamburg
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager (w/m/d) (Elektroingenieurin/Elektroingenieur)

Braunschweig
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Verwaltungsangestellte (w/m/d) Key Account Management für Infrastrukturangelegenheiten

Hamburg
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Versorgungsingenieure/-innen (w/m/d) als Projektsachbearbeiter/-innen

Bonn
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Professorin/Professor (m/w/d) Professur für Automatisierungstechnik - Regelungs- und Messtechnik

Schweinfurt
Fachhochschule Bielefeld

W2-Professurvertretung für das Lehrgebiet Ingenieurinformatik

Bielefeld
Universität Siegen

Juniorprofessur (W1 LBesG NRW) für Energieverfahrenstechnik (mit Tenure Track auf eine unbefristete W2-Universitätsprofessur)

Siegen
Vermögen und Bau Baden-Württemberg

Diplom-Ingenieur (FH/DH) / Bachelor (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik (Stark- und Schwachstromtechnik) / Techniker (w/m/d)

Schwäbisch Gmünd
Vermögen und Bau Baden-Württemberg

Diplom-Ingenieur (FH/DH) / Bachelor (w/m/d) der Fachrichtungen Elektrotechnik / Versorgungstechnik / Techniker / Meister (w/m/d) mit entsprechender Ausbildung

Schwäbisch Gmünd
Vermögen und Bau Baden-Württemberg

Diplom-Ingenieur (FH/DH) / Bachelor (w/m/d) der Fachrichtung Versorgungstechnik, Facility Management oder Energiemanagement für das Technische Gebäudemanagement

Schwäbisch Gmünd
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Energie