Euref-Campus Düsseldorf 31. Okt 2022 Von Simone Fischer Lesezeit: ca. 1 Minute

Energiestudium mit engem Kontakt zur Wirtschaft

Mit dem Euref-Campus soll in Düsseldorf bis 2024 ein Leuchtturmprojekt für die Energie- und Mobilitätswende nach Berliner Vorbild entstehen. Der Fokus liegt auf Studiengängen zu Klimaschutz und Energie. Profitieren sollen aber nicht nur die Studierenden.

Der Euref-Campus in Düsseldorf soll möglichst grün werden, also klimaneutral betrieben werden. Ein Blickfang soll er darüber hinaus sein.
Foto: Euref AG

Er gilt als Bildungsmotor für die grüne Technologiewende: der geplante Euref-Campus in Düsseldorf (ECD). Ab 2024 soll der Technologie- und Forschungsstandort am Fernbahnhof des Flughafens rund 4000 Arbeitsplätze schaffen, die auf 80 000 m2 miteinander die Zukunft gestalten. 

Der Fokus liegt auf Studiengängen rund um die Themen Klimaschutz und Energie. Vorbild dafür ist der Euref-Campus Berlin, an dem in vier Studiengängen bereits 450 Studierende aus der ganzen Welt ihre Masterabschlüsse entgegengenommen haben. Ziel ist es, auch in Nordrhein-Westfalen eine gelungene Symbiose aus Wissenschaft und Wirtschaft zu etablieren. Nach dem Berliner Modell sollen Studierende hier künftig ebenfalls praxisnah lernen. Daneben haben Unternehmen die Möglichkeit, eigene Mitarbeitende vor Ort universitär weiterzubilden. Die auf dem Euref-Campus ansässigen Mieter haben ihren Fachkräftenachwuchs direkt vor der eigenen Haustür.

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com frei
  • 4 Wochen kostenlos
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden
Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Professur für Produktentwicklung und Konstruktion (W2)

München
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Architekt/in (m/w/d) Hochbau oder Bauingenieur/in (m/w/d) Hochbau für den Landesbau

Bernau, Cottbus, Frankfurt (Oder)
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Ingenieur/in (m/w/d) für Gebäude- und Energietechnik für den Landesbau

Bernau
EVH GmbH

Fachingenieur Anlagenerrichtung (m/w/d)

Halle (Saale)
Wirtschaftsbetrieb Hagen AöR

Bauingenieur*in der Fachrichtung Straßenbau / Tiefbau oder vergleichbar

Hagen
Langmatz GmbH

Entwickler Elektronik Hardware/Software für Stadtinfrastruktur Projekte (m/w/d)

Garmisch-Partenkirchen
Technische Hochschule Bingen

W2-Professur (m/w/d) für die Lehrgebiete "Landtechnik und Automatisierung"

Bingen am Rhein
Volksbank eG

Abteilungsleiter (m/w/d) Gebäudemanagement, Verwaltung und Versorgung

Wolfenbüttel
Hochschule Merseburg

Professur (W2): Steuerungstechnik

Merseburg
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)

Laboringenieur (m/w/d) für Digitale Schaltungen, Mikroprozessortechnik, Nachrichtentechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit

Zwickau
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Energie