Zerspanung, Laserablation und 3D-Druck 11. Sep 2023 Von Stefan Asche Lesezeit: ca. 2 Minuten

Metallbearbeitung auf höchstem Niveau

Auf der Messe EMO werden Werkzeuge und Maschinen gezeigt, die die Grenzen des Machbaren weiter verschieben.

PantherMedia B46978577
Hochpräzise Werkzeugmaschinen und Werkzeuge sorgen dafür, dass sich Kostruktionsdaten exakt im Bauteil widerspiegeln.
Foto: PantherMedia / kalinovsky

Das Ziel ist stets dasselbe: höchste Präzision. Alles, was Konstrukteure am Bildschirm planen und berechnen, soll sich später 1:1 in der Werkzeugmaschine materialisieren – bestenfalls auf den Mikrometer genau.

Dem entgegen stehen allerdings unverrückbare Gesetze aus Mechanik, Thermodynamik und Metallurgie.

Um der Perfektion trotzdem näher zu kommen, werden Bohrer, Fräser, Laser & Co. immer ausgefeilter. Auch die Maschinen, in denen sie sich mit atemberaubender Geschwindigkeit bewegen, erreichen laufend neue Qualitätslevel.

Lesetipp: Letzter Schliff für 3D-gedruckte Bauteile

Da lassen sich beispielsweise Schichten von härtesten Materialien gezielt abtragen, die nur 0,3 µm stark sind. Externe Temperatureinflüsse werden dabei in Echtzeit analysiert und kompensiert. Oder es werden Werkzeuge ultrafein erodiert und geschliffen, die ihrerseits nur einen Durchmesser von 450 µm haben.

Höhere Schnittdaten dank 3D-Druck

Immer bedeutender bei der Herstellung von Werkzeugen wird die additive Fertigung. Sie erlaubt u. a. eine Gewichtsreduktion. Dadurch entstehen weniger Vibrationen. Ergebnis: Standzeiten und Schnittdaten können erhöht werden.

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Langmatz GmbH

Entwickler Elektronik Hardware/Software für Stadtinfrastruktur Projekte (m/w/d)

Garmisch-Partenkirchen
Technische Hochschule Bingen

W2-Professur (m/w/d) für die Lehrgebiete "Landtechnik und Automatisierung"

Bingen am Rhein
Volksbank eG

Abteilungsleiter (m/w/d) Gebäudemanagement, Verwaltung und Versorgung

Wolfenbüttel
Hochschule Merseburg

Professur (W2): Steuerungstechnik

Merseburg
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)

Laboringenieur (m/w/d) für Digitale Schaltungen, Mikroprozessortechnik, Nachrichtentechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit

Zwickau
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager Elektrotechnik mit Vertretung der Objektmanagementteamleitung (w/m/d)

Hannover
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik/ Elektronik und Mikrocontrollertechnik"

Esslingen am Neckar
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik / Elektronik und elektrischer Antriebssysteme"

Esslingen am Neckar
Hochschule Düsseldorf University of Applied Sciences

Professur (W2) "Produktentwicklung und Additive Fertigung"

Düsseldorf
Siegfried PharmaChemikalien Minden GmbH

Fachkraft für Anlagensicherheit (m/w/d)

Minden
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Produktion