Rohstoffe 30. Aug 2022 Von Peter Odrich

Energiepreise: Erste Metallhütten schließen

Für viele Hüttenbetreiber ist es lukrativer, Strom weiter zu verkaufen als zu produzieren. Allerorten werden Hütten heruntergefahren oder gar dauerhaft stillgelegt.

Der Eingang zur Zinkhütte im niederländischen Budel bleibt vorerst verschlossen. Die Produktion ist nicht mehr wirtschaftlich.
Foto: mauritius images / Ger Beekes / Alamy

Die Metallhütten in Europa leiden stark unter den hohen Energiepreisen. Das ist aber nicht ihr einziges Problem. Die stark inflationäre Preisentwicklung trifft auch die Metallhütten stark. Zugleich läuft der Absatz vieler Produkte schlechter als in der Vergangenheit, weil konjunkturelle Sorgen die Abnehmer vorsichtig werden lassen. Hinzu kommt, dass in Verbindung mit der unverkennbaren wirtschaftlichen Abschwächung auch die Metallpreise nach einer langen Auftriebsphase deutlich nachgeben. Kurzum, das Umfeld, in dem die Metallhütten arbeiten, ist unübersichtlich und schwierig geworden.

Im August schlossen zwei europäische Metallhütten

Die Folgen dieser Entwicklung werden bereits sichtbar. Zwei Metallhütten in Europa schließen in diesem Monat.

Artikel weiterlesen?

Erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen VDI nachrichten Plus-Beiträgen (Vn+)

Monatsabo VDI nachrichten Plus
mit wöchentlichem News-Alert
Das Abo ist monatlich kündbar.
7,99 EUR/Monat
1 Monat kostenlos testen

Jetzt abonnieren

Jahresabo VDI nachrichten Plus
mit wöchentlichem News-Alert
Das Abo ist monatlich kündbar.
92 EUR/Jahr
1 Monat kostenlos testen

Jetzt abonnieren

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Johann Fischer Aschaffenburg Präzisionswerk GmbH & Co. KG

Ingenieur / Konstrukteur (m/w/d) Maschinenbau

Aschaffenburg
WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Testingenieur Firmware (m/w/d)

Klingenberg am Main
WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Elektronikentwickler IIoT Firmware (m/w/d)

Klingenberg am Main
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Professur (W2) Virtuelle Produktentwicklung

Jena
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Professur (W2) Grundlagen der Elektrotechnik

Jena
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Professur (W2) Strömungslehre und Thermodynamik

Jena
Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth

Professur (m/w/d) für das Gebiet Mathematik und Ingenieurwissenschaften

Wilhelmshaven
Bundesanstalt für Straßenwesen

Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d) mit einem Diplom/Bachelor des Maschinenbaus, der Mechatronik oder der Elektrotechnik

Bergisch Gladbach
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

W 2-Professur Elektronik

Lemgo
Universität Ulm

Referent/in (m/w/d) für Technologietransfer und Projektmanagement

Ulm
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Rohstoffe