Aus dem VDI 05. Okt 2022 Von Marion Tschorn und Michael Spiekerkötter

VDI Young Engineers: „Netzwerken ist wichtig und macht Spaß“

Der Kongress der Young Engineers fand erstmals wieder in Präsenz statt. Angesichts eines Rekordniveaus auf dem Stellenmarkt war die Stimmung besonders gut. Ein neuer Vorstand wurde gewählt.

Endlich wieder ein persönliches Treffen: Rund 130 Studierende und Young Professionals aller ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtungen nahmen vom 22. bis 24. September 2022 in Duisburg am Kongress teil.
Foto: VDI

„Endlich wieder live!“ – nach zwei digitalen Kongressen 2020 und 2021 konnten es die Young Engineers kaum erwarten, sich wieder persönlich zu sehen. Rund 130 Studierende und Young Professionals aller ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtungen trafen sich vom 22. bis 24. September 2022 in der Jugendherberge Duisburg-Sportpark.

VDI nachrichten Plus abonnieren

Erhalten Sie Zugang zu allen exklusiven VDI nachrichten-Beiträgen mit VDI nachrichten Plus!

  • Mit wöchentlichem News-Alert
  • Das Abo ist monatlich kündbar
  • Monat kostenlos testen
7,99 € monatlich 92 € jährlich

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden
Ein Beitrag von:

Stellenangebote

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur der Elektrotechnik für Offshore-Wind (w/m/d)

Hamburg
Hochschule Biberach Biberach University of Applied Sciences

W 2-Professur Projektsteuerung und Projektmanagement Bau

Biberach
FH Aachen

Professur "Mechatronik mit Schwerpunkt Systems Engineering"

Aachen
Landtag Nordrhein-Westfalen

Stellvertretende Referatsleitung in Verbindung mit der Leitung des Sachbereichs "Technische Gebäudeausrüstung (TGA)" (m/w/d)

Düsseldorf
Technische Hochschule Deggendorf

Professur (d/m/w) für das Lehrgebiet "Digitales Baumanagement"

Pfarrkirchen
Hochschule Kempten

Professur (m/w/d) Geoinformatik

Kempten
Technische Universität Darmstadt

Gastprofessuren für Talente aus der Industrie

Darmstadt
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

W2-Professur für Mechatronische Konstruktionen

Saarbrücken
Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Professur für Technische Informatik - Schwerpunkt Hardware (W2)

München
Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Professur für Digitale Signalverarbeitung (W2)

München
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Aus dem VDI