Ausstellung in Mannheim 21. Mrz 2023 Von Wolfgang Schmitz Lesezeit: ca. 2 Minuten

Technoseum macht künstliche Intelligenz und Robotik begreifbar

Robotik, KI und VR: alles Begriffe, die uns in Zukunft immer wieder begegnen werden – und die das Technoseum Mannheim mit einem Blick in Vergangenheit und Gegenwart verknüpft. Die „Elementa 3“, eine Ausstellung zum Anfassen.

Künstliche Intelligenz ist ein Schwerpunktthema der „Elementa 3“, etwa hier an einer Station, bei der die Besucher mit einer virtuellen Schwarmintelligenz interagieren.
Foto: Technoseum/Klaus Luginsland

Das Technikmuseum von gestern ist nicht mehr das von heute, geschweige denn das von morgen. Das wird einem spätestens nach dem Besuch der Ausstellung „Elementa 3“ im Mannheimer Technoseum bewusst. Tote Gegenstände mit ellenlangen Texterklärungen zu betrachten, ist nicht mehr im Interesse vieler Interessenten. „Es müssen Dinge ausgestellt sein, die junge Menschen anziehen und die sie für Technik begeistern lassen, in denen sie hochaktuelle Technologien erleben können und die vor allem zum Experimentieren und Mitmachen motivieren“, sagt Ingolf Prüfer, Vorsitzender der Stiftung Technoseum Mannheim. In der Ausstellung werden auch Phänomene sichtbar, die für das bloße Auge normalerweise unsichtbar sind, die dank technischer Verfahren Unerklärliches erklärbar machen.

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

RWTH Aachen University

Full Professor (W2, Tenure Track W3) in Process Metallurgy in a Circular Economy Faculty of Georesources and Materials Engineering

Aachen
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (BLB)

Projektleiter/in "Altlasten und Kampfmittel" (w/m/d)

Bernau
Minebea Intec GmbH

Automations- / Inbetriebnahmeingenieur (m/w/d)

Hamburg
Hensoldt Sensors GmbH

Systemingenieur*in Sekundärradar / IFF (m/w/d)

München/Taufkirchen
HENSOLDT Sensors GmbH

Head of N&G Radar Planning & Cables (w/m/d)

Ulm
HENSOLDT Sensors GmbH

Junior Systemingenieur*in Produktentwicklung (w/m/d)

Ulm
HENSOLDT Optronics GmbH

SAP Consultant EWM / Logistics / TM (w/m/d)

Oberkochen, Ulm
HENSOLDT AG

Corporate Finance und Treasury Risk Manager*in (w/m/d)

Ulm, München/Taufkirchen
HENSOLDT Sensors GmbH

Governmental Business Development Manager Naval Solutions Germany (w/m/d)

verschiedene Standorte
Hensoldt Sensors GmbH

Technische*r Projektleiter*in für Airborne Electronic Warfare Solutions (w/m/d)

Ulm
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Meistgelesen aus der Kategorie Tools & Tipps