Reserve der Bundeswehr 27. Dez 2022 Von Sebastian Wolking Lesezeit: ca. 4 Minuten

Wie ein Ingenieur als Reserveoffizier Karriere bei der Bundeswehr macht

Pionieroffizier und Besitzer eines Ingenieurbüros: Joachim Fallert ist Spezialist für Brücken im Krieg und im Frieden.

Den eigenen Verbänden das schnelle Überqueren von Gewässern zu ermöglichen, ist eine Spezialität der Pioniere. Dieses Handwerk beherrscht auch der Reserveoffizier Joachim Fallert. Das Foto zeigt einen Kampfpanzer Leopard 2A7V auf einer Fähre aus Schwimmschnellbrücken auf der Havel.
Foto: Bundeswehr/Marco Dorow

Zerstörte Brücken sind seine Spezialität: „Ich wäre in der Lage, die Tragfähigkeit von Brücken zu beurteilen und sie wieder instand zu setzen“, sagt Joachim Fallert. Auch bombardierte Flugplätze und Gebäude könnte er wieder herrichten. Fähigkeiten, die angesichts der Geschehnisse in der Ukraine an Wert gewinnen. Fallert gehört zur Truppengattung der Pioniere. Der 54-jährige Offizier ist Landesvorsitzender der Reserve in Baden-Württemberg und studierter Bauingenieur.

Reservisten dienen der „Aufwuchsfähigkeit“

In der Ukraine lässt sich beobachten, was mit Reservisten im schlimmsten Falle geschieht. Sie werden von der russischen Führung als Kanonenfutter auf das Schlachtfeld geworfen. Die Funktion der Reserve in Deutschland besteht in dem, was die Bundeswehr „Aufwuchsfähigkeit“ nennt: die Personalstärke im Falle des Falles auf die für die Bündnis- und Landesverteidigung vorgesehene Größe zu erhöhen.

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden
Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Fachingenieure/innen (w/m/d) für Architektur oder Bauingenieurwesen, Schwerpunkt Hochbau

Potsdam
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Fachingenieur/in (w/m/d) für Gebäude-, Energie- und Versorgungstechnik

Cottbus, Potsdam
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Fachingenieure/innen (w/m/d) für Elektrotechnik

Cottbus, Potsdam
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Sachbearbeiter/in für Gebäude- und Energietechnik (m/w/d) im Geschäftsbereich Baumanagement Bund

Frankfurt (Oder)
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Sachbearbeiter/in für Gebäude-, Energie- und Versorgungstechnik (m/w/d) im Geschäftsbereich Baumanagement Bund

Potsdam
Westfälische Hochschule

Professur Wechselstromtechnik und elektrische Energieversorgung (W2)

Gelsenkirchen
Westfälische Hochschule

Professur Leistungselektronik und Elektrische Maschinen (W2)

Gelsenkirchen
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

W1-Professur für Maschinenelemente im Kontext der Elektromobilität (Tenure Track)

Erlangen
ESTW-Erlanger Stadtwerke AG

Prokurist / Bereichsleiter (m/w/d) Produktion und technische Dienstleistungen für eine klimaneutrale Energieerzeugung der Zukunft

Erlangen
Technische Hochschule Mittelhessen

W2-Professur mit dem Fachgebiet Biomedizinische Elektronik

Gießen
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Meistgelesen aus der Kategorie Work-Life-Balance