Automotive 07. Feb 2024 Von André Weikard Lesezeit: ca. 2 Minuten

E-Auto-Absatz bricht ein: Anteil an Neuzulassungen halbiert sich

Das Auslaufen der Umweltprämie hat zu einem drastischen Rückgang der Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland geführt.

Ohne die zuletzt gestoppten staatlichen Subventionen verkaufen sich Elektroautos nur schwer.
Foto: panthermedia.net/Andrea Lehmkuhl

Im Januar 2024 wurden insgesamt deutlich mehr Autos neu zugelassen wie im Vorjahr (+19 %) – der Anteil an Elektroautos an den Neuzulassungen brach allerdings ein. Nach beinahe 54 700 Stromern im Dezember sackte die Zahl im Januar auf 22 500 ab. Der Anteil der E-Autos an den gesamten Neuzulassungen sinkt damit von 22,6 % auf 10,5 %, berichtet der ADAC unter Berufung auf Daten des Kraftfahrt-Bundesamts.

Lesen Sie dazu auch unser Branchenfeature: Elektromobilität in der Krise

Viele Experten hatten die Entwicklung erwartet, da im Dezember die staatliche Umweltprämie zur Förderung von E-Autos abrupt gestoppt worden war. Die Hersteller hatten zwar mit starken Preisnachlässen reagiert, um die Nachfrage nach Elektroautos zu stabilisieren, aber offenkundig ohne Erfolg. Im Januar wurden wieder deutlich mehr Dieselfahrzeuge zugelassen (19,2 %) als Elektroautos. Es dominieren weiterhin die Benziner (38,3 %) vor Hybriden (24,4 %). Plug-in-Hybride machen einen Anteil von 6,7 % aus.

Das könnte Sie auch interessieren: Ford passt seine E-Auto-Strategie an

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

EVH GmbH

Fachingenieur Anlagenerrichtung (m/w/d)

Halle (Saale)
Wirtschaftsbetrieb Hagen AöR

Bauingenieur*in der Fachrichtung Straßenbau / Tiefbau oder vergleichbar

Hagen
Langmatz GmbH

Entwickler Elektronik Hardware/Software für Stadtinfrastruktur Projekte (m/w/d)

Garmisch-Partenkirchen
Technische Hochschule Bingen

W2-Professur (m/w/d) für die Lehrgebiete "Landtechnik und Automatisierung"

Bingen am Rhein
Volksbank eG

Abteilungsleiter (m/w/d) Gebäudemanagement, Verwaltung und Versorgung

Wolfenbüttel
Hochschule Merseburg

Professur (W2): Steuerungstechnik

Merseburg
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)

Laboringenieur (m/w/d) für Digitale Schaltungen, Mikroprozessortechnik, Nachrichtentechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit

Zwickau
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager Elektrotechnik mit Vertretung der Objektmanagementteamleitung (w/m/d)

Hannover
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik/ Elektronik und Mikrocontrollertechnik"

Esslingen am Neckar
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik / Elektronik und elektrischer Antriebssysteme"

Esslingen am Neckar
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Automobil