Schifffahrt 03. Mai 2024 Von Peter Kellerhoff Lesezeit: ca. 1 Minute

Cosco: Größtes vollelektrisches Containerschiff der Welt in Betrieb

Mit 120 m Länge und Platz für 700 Container nahm in China das größte, vollelektrische Containerschiff der Welt den Frachtverkehr zwischen Shanghai und Nanjing auf.

Die China Ocean Shipping Group Company (Cosco) hat das Elektro-Containerschiff Cosco Shipping Green Water 01 in Dienst gestellt. (Symbolfoto)
Foto: IMAGO/CFOTO

Die China Ocean Shipping Group Company (Cosco) hat das Elektro-Containerschiff Cosco Shipping Green Water 01 in Dienst gestellt. Allein batterieelektrisch soll das Containerschiff die Route zwischen Shanghai und Nanjing aufnehmen – über den Jangtsekiang und eine Entfernung von 965 km.

Innovatives Batteriekonzept macht E-Schiffe flexibel

Die Green Water 01 mit einer Gesamtlänge von 120 m, einer Breite von 26 m und einer maximalen Nutzlast von 10 000 t setzt neue Maßstäbe in Sachen Effizienz und Kapazität. Das Schiff verfügt über eine innovative Antriebsarchitektur, die ausschließlich auf elektrischen Antrieb setzt und von zwei 900-kW-Motoren angetrieben wird.

Mehr als 50 000 kWh Akkukapazität sind an Bord. Zusätzlich können bis zu 24 Batterieboxen installiert werden, die jeweils 1600 kWh an zusätzlicher Energie liefern. Diese modulare Lösung ermöglicht es, die Reichweite des Schiffes je nach Bedarf anzupassen und macht es äußerst flexibel in Bezug auf die Einsatzmöglichkeiten.

Elektroschiffe sparen viel CO2 im Betrieb

Cosco ist nicht müde, die umweltfreundlichen Auswirkungen des Elektro-Containerschiffs zu betonen. Pro 100 Seemeilen reduziert sich der CO2-Emission nach Herstellerangaben um 12,4 t im Vergleich zu konventionellen Schiffsdieseln. Es wird erwartet, dass pro Jahr knapp 3 t CO2 eingespart werden kann. Das entspricht laut Cosco dem Ausstoß von 2035 Familienautos pro Jahr oder dem CO2-Equivalent von 160 000 Bäumen. Diese Zahlen verdeutlichen das Potenzial der Elektrifizierung in der Schifffahrtsindustrie.

Die innovative Batterietechnologie ist für Cosco auch ein Testlauf für eine geplante Erweiterung des Einsatzgebiets um weitere chinesische Seehäfen über unterschiedliche Entfernungen.

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Fachingenieure/innen (w/m/d) für Architektur oder Bauingenieurwesen, Schwerpunkt Hochbau

Potsdam
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Fachingenieur/in (w/m/d) für Gebäude-, Energie- und Versorgungstechnik

Cottbus, Potsdam
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Fachingenieure/innen (w/m/d) für Elektrotechnik

Cottbus, Potsdam
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Sachbearbeiter/in für Gebäude- und Energietechnik (m/w/d) im Geschäftsbereich Baumanagement Bund

Frankfurt (Oder)
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Sachbearbeiter/in für Gebäude-, Energie- und Versorgungstechnik (m/w/d) im Geschäftsbereich Baumanagement Bund

Potsdam
Westfälische Hochschule

Professur Wechselstromtechnik und elektrische Energieversorgung (W2)

Gelsenkirchen
Westfälische Hochschule

Professur Leistungselektronik und Elektrische Maschinen (W2)

Gelsenkirchen
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

W1-Professur für Maschinenelemente im Kontext der Elektromobilität (Tenure Track)

Erlangen
ESTW-Erlanger Stadtwerke AG

Prokurist / Bereichsleiter (m/w/d) Produktion und technische Dienstleistungen für eine klimaneutrale Energieerzeugung der Zukunft

Erlangen
Technische Hochschule Mittelhessen

W2-Professur mit dem Fachgebiet Biomedizinische Elektronik

Gießen
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Meistgelesen aus der Kategorie Mobilität