Dieselmotor von Opel 25. Mai 2022 Von Hans W. Mayer Lesezeit: ca. 4 Minuten

Der Opel GT knackte das Dieselmonopol von Mercedes-Benz

Mit einem modifizierten Opel GT brach Opel vor 50 Jahren das Quasimonopol von Mercedes-Benz bei Dieselmotoren für Pkw. In Serie gingen die Motoren allerdings mit dem biederen Opel Rekord.

Für die Rekordfahrten mit Dieselmotor wurde der Opel GT stark modifiziert. So erhielt er eine Plexiglaskuppel statt des normalen Dachs.
Foto: Opel Automobile GmbH

Mit tage- und nächtelangem Motorenlärm kündigte sich vor 50 Jahren im Opel-Prüfzentrum in Dudenhofen das Ende des jahrzehntelangen Quasimonopols von Daimler-Benz für Dieselpersonenwagen an. Vom 1. bis 3. Juni 1972 drehte dort ein stark modifizierter Opel GT mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 197,5 km/h unermüdlich seine Runden. Nach 52 Stunden Dauerfahrt auf der 4,8 km langen Kreisbahn, nur alle 500 km durch Fahrerwechsel und Tankstopp kurz unterbrochen, wurde reiche Beute eingefahren: zwei Weltrekorde über 10 km und zehn Meilen sowie 18 internationale Rekorde über verschiedene Zeitspannen und Distanzen bis zu 10 000 km in der Dieselklasse bis 3 l Hubraum.

Der Dieselmotor gab sein Seriendebüt im Opel Rekord

Der eigentliche Zweck dieser Rekordfahrten war weniger sportlicher Ehrgeiz als vielmehr der wohlkalkulierte Plan, die Werbetrommel für den ersten Selbstzünder aus Rüsselsheimer Produktion zu schlagen, der drei Monate später in der Familienlimousine Opel Rekord sein Debüt geben sollte.

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Westfälische Hochschule

Professur Wechselstromtechnik und elektrische Energieversorgung (W2)

Gelsenkirchen
Westfälische Hochschule

Professur Leistungselektronik und Elektrische Maschinen (W2)

Gelsenkirchen
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

W1-Professur für Maschinenelemente im Kontext der Elektromobilität (Tenure Track)

Erlangen
ESTW-Erlanger Stadtwerke AG

Prokurist / Bereichsleiter (m/w/d) Produktion und technische Dienstleistungen für eine klimaneutrale Energieerzeugung der Zukunft

Erlangen
Technische Hochschule Mittelhessen

W2-Professur mit dem Fachgebiet Biomedizinische Elektronik

Gießen
WHZ Westsächsische Hochschule Zwickau

Professur Dezentrale Energie- und Gebäudetechnik

Zwickau
Hochschule Angewandte Wissenschaften München

Professur für Bauchemie, Baustoffe und Grundlagen des Bauingenieurwesens (W2)

München
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager (w/m/d)

Köln
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Leiterin / Leiter der Hauptstelle Facility Management (w/m/d)

Potsdam
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Universitätsprofessur (m/w/d) für Quanten- und photonische Systeme

Hannover
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Meistgelesen aus der Kategorie Technikgeschichte