Rohstoffe 15. Mrz 2022 Von Peter Odrich

Nickelhandel an der Metallbörse in London möglicherweise für Monate ausgesetzt

Die London Metal Exchange (LME) musste vor den jüngsten Preisexzessen beim Nickel kapitulieren. Eine Wiederaufnahme des Handels ist nicht absehbar. Stattdessen ermitteln die Behörden.

An der London Metal Exchange (LME) wird noch immer auf Zuruf gehandelt.
Foto: imago images / Xinhua/Han Yan

Bis an der international wichtigsten Industriemetallbörse, der London Metal Exchange (LME), der Handel mit Nickel wieder aufgenommen werden wird, dürfte geraume Zeit verstreichen. Die Rede ist nicht nur von Tagen oder Wochen, sondern voraussichtlich von Monaten. Nach der großen Zinnkrise des Jahres 1985 dauerte es immerhin vier Jahre, bis an der LME wieder dieses Industriemetall gehandelt wurde. Noch stärker als der Ukrainekrieg hat zu dieser Krise aber die zweifache chinesische Verstrickung der LME beigetragen.

Artikel weiterlesen?

Erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen VDI nachrichten Plus-Beiträgen (Vn+)

Monatsabo VDI nachrichten Plus
mit wöchentlichem News-Alert
Das Abo ist monatlich kündbar.
7,99 EUR/Monat
1 Monat kostenlos testen

Jetzt abonnieren

Jahresabo VDI nachrichten Plus
mit wöchentlichem News-Alert
Das Abo ist monatlich kündbar.
92 EUR/Jahr
1 Monat kostenlos testen

Jetzt abonnieren

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Professor*in für Werkstoffwissenschaften

Brugg-Windisch
Frankfurt University of Applied Sciences

Professur (W2) Werkzeugmaschinen

Frankfurt am Main
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten

Professur (m/w/d) Werkstofftechnik und Metallkunde

Kempten
Hochschule der Bayerischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH

Professur (W2) für Aerodynamik, Fluidmechanik, Thermodynamik und Wärmeübertragung

München
OOWV Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband

Ingenieur (w/m/d) Leitungswesen Abwasser

Brake (Unterweser)
Carl Zeiss AG

Projekt- und Prozessmanagement in der Halbleiterfertigungstechnik (m/w/d)

Keine Angabe
Hochschule Ravensburg-Weingarten

Professur (W2) elektrische Antriebstechnik

Weingarten
Bayernwerk

Mitarbeiter (m/w/d)

Keine Angabe
Universität Paderborn

W3-Universitätsprofessur (w/m/d) für Fluidverfahrenstechnik

Paderborn
Fachhochschule Münster

Professur "Polymerchemie und Kunststofftechnologie"

Münster
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Rohstoffe