Wirtschaft 31. Mai 2023 Von André Weikard Lesezeit: ca. 1 Minute

DIT-Podium diskutiert Perspektiven für den Standort Deutschland

Das Podium von Vertretern und Vertreterinnen aus der Wirtschaft ist sich einig: Der Standort Deutschland hat technologisch noch immer viel zu bieten, in manchen Segmenten jüngst sogar aufgeholt. Ein Industriezweig hat besonders gute Voraussetzungen hierzulande.

Die Podiumsteilnehmer um Moderator Christoph Teuner (l.) v.  l.  n.  r.: Ina-Maria Becker, Systalen bei Der Grüne Punkt, Roland Welter, Schaeffler AG, Klemens Gutmann, Regiocom SE, Astrid Petersen, TÜV Nord, Michael Bolle, Carl-Zeiss-Stiftung.
Foto: VDI/bundesfoto/Bernd Lammel

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden
Ein Beitrag von:

Stellenangebote

DEKRA Automobil GmbH

Fachkraft Arbeitssicherheit & Gesundheit (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Ausbildung Sachverständiger Elektrotechnik Baurecht (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Kfz Unfallrekonstruktion (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Anlagensicherheit AwSV (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger vorbeugender Brandschutz (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Druckbehälter & Anlagen (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Ausbildung Sachverständiger Anlagensicherheit AwSV (m/w/d)

Reutlingen
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Elektrotechnik Baurecht (m/w/d)

Reutlingen
DEKRA Automobil GmbH

(Ausbildung) Kfz Prüfingenieur Fahrzeugprüfung (m/w/d)

Balingen
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Umweltschutz UVPG (m/w/d)

Reutlingen
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Meistgelesen aus der Kategorie Aus dem VDI