Wegen E-Autos 24. Jan 2024 Von Dominik Hochwarth Lesezeit: ca. 2 Minuten

BYD überholt VW als stärkste Automarke in China

Wegen fehlendem Fokus auf E-Autos: VW verliert erstmals seit 2008 den Spitzenplatz in China bei den meistverkauften Fahrzeugen.

Sehr gefragt: E-Autos von BYD waren auf der IAA 2023 ein echter Zuschauermagnet.
Foto: Peter Kellerhoff

Es hatte sich bereits im Verlauf des vergangenen Jahres angedeutet, nun ist es klar: BYD hat den Volkswagen-Konzern als meistverkaufte Automarke im Jahr 2023 überholt. Dies gilt als Beweis dafür, dass sich die Fokussierung auf Elektrofahrzeuge auszahlt. Zumindest hat es dem chinesischen Unternehmen geholfen, einige der weltweit führenden Traditionsmarken auf dem heimischen Markt zu überholen. Neben VW mussten auch Toyota und Honda im vergangenen Jahr einen Rückgang der Marktanteile verkraften.

BYD mit einem Marktanteil von 11 % in China

Die Neuzulassungen von BYD-Fahrzeugen in China kletterten letztes Jahr auf 2,4 Mio., was 11% des nationalen Marktes entspricht. Dies ist ein Zuwachs um 3,2 Prozentpunkte laut dem China Automotive Technology and Research Center.

BYDs großer Erfolg unterstreicht die zunehmende Dominanz chinesischer Hersteller im Sektor erschwinglicher, fortschrittlicher Elektrofahrzeuge, deren globale Beliebtheit rasch steigt.

Konfrontiert mit diesem Trend, setzen etablierte Automobilkonzerne wie Stellantis und VW verstärkt auf Kooperationen mit chinesischen Firmen, um ihre Elektromobilitätsstrategien voranzutreiben.

VW war seit 2008 meistverkaufte Marke

Anfang des vergangenen Jahres hat BYD Volkswagen als führende Automarke Chinas auf Quartalsebene überholt und aktuelle Zahlen bestätigen nun BYDs Spitzenposition auch auf Jahressicht. Seit 2008, dem Beginn der Verfügbarkeit von Catarc-Daten, dominierte Volkswagen diesen Markt.

Auch interessant: „Togg“: Neue Konkurrenz für Tesla aus der Türkei

Unter den Top 5 Automarken verzeichneten Toyota und Honda einen Rückgang in Marktanteil und Verkaufszahlen. Changan, ein lokaler Hersteller, konnte seine Verkaufszahlen steigern, obwohl sein Marktanteil konstant blieb.

Diese Verschiebung in der Rangfolge deutet auf eine positive Entwicklung für BYD und andere chinesische Autobauer hin. Für das Jahr 2024 wird ein Anstieg des Gesamtverkaufs von Elektro- und Hybridautos in China um 25 % erwartet, was einem Volumen von 11 Mio. Fahrzeugen entspricht.

BYD erstmals in den Top 10 weltweit

BYD hat weltweit mehr als 3 Mio. Fahrzeuge verkauft und erreichte damit erstmals einen Platz in den Top 10 der Autoverkäufer, so Globaldata. Noch besser lief es im Geschäft mit E-Autos. Im vierten Quartal 2023 übertrafen die reinen Elektrofahrzeugverkäufe von BYD die von Tesla, wodurch das Unternehmen zum weltweit führenden Verkäufer aufstieg.

Auch interessant: BMW beklagt fehlende Gewinnmarge bei E-Autos

VW will zumindest stärkste internationale Marke in China bleiben

„In dem jetzigen Umfeld erwarten wir, dass sich in China wegen des schneller wachsenden Elektroautomarktes unsere Marktanteile reduzieren“, sagte Finanzchef Arno Antlitz der Nachrichtenagentur Reuters. Das Unternehmen habe jedoch Maßnahmen auf den Weg gebracht, um seine Wettbewerbsfähigkeit deutlich zu steigern. „Bis dahin gehen wir in den nächsten beiden Jahren nicht von steigenden Marktanteilen aus, eher im Gegenteil.“

Auch interessant: BYD zieht an Tesla vorbei

Antlitz spricht sogar von einer bewussten Entscheidung mit Blick auf die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens. Bis 2026 möchte Volkswagen den Rückstand mit einer eigenen Elektroautoplattform sowie einer Zusammenarbeit mit dem chinesischen Hersteller Xpeng aufholen. „Unser Anspruch ist es, der größte internationale Autohersteller in China zu bleiben“, sagte Antlitz.

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

DEKRA Automobil GmbH

Ausbildung - Kfz Prüfingenieur Fahrzeugprüfung (m/w/d)

Albstadt
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Anlagensicherheit AwSV (m/w/d)

Reutlingen
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Elektrotechnik Baurecht (m/w/d)

Reutlingen
DEKRA Automobil GmbH

Ausbildung - Sachverständiger Elektrotechnik Baurecht (m/w/d)

Reutlingen
DEKRA Automobil GmbH

Ausbildung - Kfz Prüfingenieur Fahrzeugprüfung (m/w/d)

Reutlingen
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Schallimmissionsschutz (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Umweltschutz & Emission (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Berechnung Entwurfsprüfung Druckgeräte (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Elektrotechnik Baurecht (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Druckbehälter & Anlagen (m/w/d)

Stuttgart
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Meistgelesen aus der Kategorie Automobil