Informationstechnik

KI vervollständigt Sinfonie von Beethoven
Künstliche Intelligenz

KI vervollständigt Sinfonie von Beethoven

Wie kreativ könnten Algorithmen sein? Das will die Deutsche Telekom gemeinsam mit Wissenschaftlern erforschen. Sie ließ dafür die 10. unvollendete Sinfonie von Beethoven durch künstliche Intelligenz fortschreiben.

Hacker und Mitarbeiter bedrohen deutsches Gesundheitswesen
IT-Sicherheit

Hacker und Mitarbeiter bedrohen deutsches Gesundheitswesen

Das Bundesministerium für Gesundheit setzt auf die zunehmende Digitalisierung des Gesundheitswesens. Doch wie sicher ist die IT-Infrastruktur der Branche in Deutschland? Kaspersky hat im Rahmen einer neuen Studie über 250…

Ein bunter Strauß an Ideen zu Gaia-X
Gewinner des Cloud-Wettbewerbs

Ein bunter Strauß an Ideen zu Gaia-X

Die Bundesnetzagentur hat heute die Gewinnerkonsortien für den vom Bundeswirtschaftsministerium ausgerichteten Gaia-X-Förderwettbewerb bekannt gegeben. Die Vorhaben sollen, so die Bonner, die wirtschaftliche Umsetzbarkeit und Nutzbarkeit digitaler Technologien und Anwendungen der…

Frankreich wird Europameister
Fußball-EM und KI

Frankreich wird Europameister

Am Freitag, 11. Juni, startet die Fußball-Europameisterschaft mit einem Jahr Verspätung. Geht es nach einem internationalen Team an Forscherinnen und Forschern, dann ist der Favorit diesmal Frankreich mit einer Gewinnwahrscheinlichkeit…

Quantentechnologien: Die Natur machts vor
Informationstechnik

Quantentechnologien: Die Natur machts vor

Quantentechnologie ist ein alter Hut, ihr Spektrum ist weit größer als Quantencomputing. Die Potenziale sind groß, das macht die Faszination aus.

KI verändert die deutsche Industrie
Künstliche Intelligenz

KI verändert die deutsche Industrie

Europa will in Sachen künstliche Intelligenz (KI) weltweit vorne mitspielen und dennoch den Einsatz der Technologie regulieren. Das verkündete die EU-Kommission heute. Mögliche Risiken sollen ebenso berücksichtig werden wie die…

Homeoffice erhöht Gefahr für IT-Sicherheit drastisch
Studie zur Cybersicherheit

Homeoffice erhöht Gefahr für IT-Sicherheit drastisch

Die Situation des Homeoffice in Pandemiezeiten vergrößert die Angriffsfläche für Cyberkriminelle und nimmt damit Einfluss auf die IT-Sicherheit von Wirtschaftsunternehmen in Deutschland. Das ist ein deutliches Ergebnis einer umfangreichen, repräsentativen…

Ransomware: Die IT-Pest unserer Zeit
IT-Sicherheit

Ransomware: Die IT-Pest unserer Zeit

Erfolgreiche Cyberangriffe mit der Erpressersoftware Ransomware nehmen zu. Wie funktioniert das Geschäft und was kann man dagegen tun?

Industrielle KI erlaubt die zweite Welle der Digitalisierung
Zehn Jahre Industrie 4.0

Industrielle KI erlaubt die zweite Welle der Digitalisierung

Vor zehn Jahren hat der DFKI-Gründungsdirektor Wolfgang Wahlster zusammen mit Henning Kagermann (Acatech) und Wolf-Dieter Lukas (BMBF) gegenüber den VDI nachrichten zum ersten Mal über Industrie 4.0 berichtet. So fällt…

Cloud in Unternehmen: Die Angst schwindet
Laut Studie steigt die Akzeptanz bei Firmen

Cloud in Unternehmen: Die Angst schwindet

Deutsche Unternehmen gelten als zögerlich, wenn es um die Migration in die Cloud-Umgebung geht. Auch im Jahr 2021 sind viele von ihnen noch immer nicht vollumfänglich von der Cloud überzeugt:…

Europa: Milliarden für Digitalisierung
NextGenerationEU

Europa: Milliarden für Digitalisierung

Diesmal darf getrost von einem „historischen Datum“ für Europa gesprochen werden. Am vergangenen Freitag unterzeichneten die drei Präsidenten von Kommission, Parlament und Rat ganz ohne Pomp und Fanfaren den Vertrag…

Junge und gut Gebildete sehen Digitalisierung positiv
Studie: D21-Digital-Index zeigt weiter digitale Spaltung der Gesellschaft

Junge und gut Gebildete sehen Digitalisierung positiv

Im Corona-Jahr 2020 verschoben sich viele private und berufliche Aktivitäten in den digitalen Raum. Die deutsche Gesellschaft ist digitaler als je zuvor – doch nicht alle profitieren gleichermaßen. Die Studie…

IT-Sicherheit: Ein bisschen verschlüsselt gibt es nicht
EU-Politik arbeitet an Hintertüren

IT-Sicherheit: Ein bisschen verschlüsselt gibt es nicht

Nie war Verschlüsselung so wichtig wie heute. Millionen von Menschen sitzen seit dem vergangenen Frühjahr im Homeoffice. Und das heißt jede Menge hochsensible Daten, die übertragen werden: Geschäftsgeheimnisse, Familieninterna, Krankmeldungen.…

30 Jahre BSI: Behörde feiert Erfolg gegen Emotet
IT-Sicherheit

30 Jahre BSI: Behörde feiert Erfolg gegen Emotet

Goldbarren, stapelweise Banknoten in verschiedenen Währungen und ein Bündel Kreditkarten – das fand das ukrainische Spezialeinsatzkommando (SEK) bei der Erstürmung der schwer gesicherten Wohnung eines Cyberkriminellen. Ihm wird vorgeworfen, einer…

Erfolgreiche Liebe im Netz
Online-Dating in Coronazeiten beliebt

Erfolgreiche Liebe im Netz

Liebe in Zeiten von Corona ist für Singles auf der Suche nach potenziellen Partnern eine echte Herausforderung: Kontaktbeschränkungen, geschlossene Restaurants, Bars, Cafés – das Virus erschwert reale Treffen jeglicher Couleur.…

Digital Listening: Automatisierte Lauscher im Netz
Strategie

Digital Listening: Automatisierte Lauscher im Netz

Presseclipping, Meinungsumfragen und Marktforschung. Alles schön und gut. Aber auch aufwendig und nur bedingt aussagekräftig. Wer als Ingenieur, zumal in einer Führungsposition, wissen will, wo er, sein Unternehmen, sein Team…

IBM macht Quantencomputer einfacher nutzbar
IBM Quantencomputing Software-Roadmap

IBM macht Quantencomputer einfacher nutzbar

IBM hat heute im Quanten-Computing-Blog seines Forschungsbereichs IBM Research eine Software-Roadmap für das Quantencomputing bis 2025 vorgestellt. Ziel ist es, dass Quantencomputer bis dahin für Anwenderinnen und Anwender aus Industrie,…

Tim Cole: Wie KI Unternehmen erfolgreich macht
Podcast mit dem Erfolgsautoren

Tim Cole: Wie KI Unternehmen erfolgreich macht

Die Süddeutsche Zeitung nennt Tim Cole „den Wanderprediger des Internets“. Der in Österreich lebende US-Amerikaner hat das World Wide Web von Anfang an begleitet – als Buchautor, Blogger und Vortragsredner…

Hightech-Highlights von der virtuellen CES
Unterhaltungselektronik

Hightech-Highlights von der virtuellen CES

Robuster Tausendsassa Acer bringt das erste Chromebook Spin 514 mit AMD-Prozessor heraus. Der 14-Zoll-Touchscreen mit Full-HD-Auflösung und IPS-Technik (In-Plane Switching) lässt sich nicht nur umklappen, das Display ist auch abnehmbar…

Top 5 aus der Kategorie Informationstechnik

Jobs

Berliner Hochschule für Technik (BHT)

Professur Additive Fertigung

Berlin
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten

Professur (W2) Geriatrische Robotik

Kempten
Technische Hochschule Mittelhessen

W2 Professur mit dem Fachgbiet Softwaretechnik und Informationssicherheit

Friedberg

Empfehlungen des Verlags