Raum für Innovation

Reale Labore bleiben auch in Corona-Zeiten wichtig

Als physische Räume, in denen neue Produkte, Prozesse oder Methoden entwickelt werden, sollen sogenannte Innovation Labs dienen. Sie sind ein beliebtes Mittel, um Ideen zu beflügeln und neues Denken in…

Von Martin Ciupek
Antworten auf komplexe Probleme

Interdisziplinäre Forschung: Gemeinsam auf Lösungssuche

Ein Fach allein wird auf vielen Gebieten nicht mehr reichen, um Phänomene zu erklären, Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen und Projekte zu finden und dem steigenden Informationsdurst der Bevölkerung zu genügen.…

Von M. Ciupek/F. Kurmann/W. Schmitz
Neuheiten aus Berlin

Messe IFA 2020: Technik für die Sinne

Intelligenter Dauerläufer Bis zu 25 h Laufzeit verspricht Honor bei seiner ersten Outdoor-Smartwatch namens Watch GS Pro. Sie misst 48 mm x 48 mm x 13,6 mm, wiegt 45,5 g und ist gegen Wasser, Sand und Staub geschützt. Geht…

Von R. Bönsch, P. Kellerhoff, F. Kurmann
Floating Offshore-Windkraft

Windkraft auf See: Zwei auf einen Streich

Offshore-Windkraftanlagen gelten als wichtiges Standbein für eine globale Energiewende – allein an der deutschen Debatte um Windmühlen an Land ist zu sehen, dass das Potenzial dort nicht ohne Weiteres nutzbar…

Von Stephan W. Eder
Wissenschaftliche Förderung

Kleine Fächer sichtbar machen

Mit der Initiative „Kleine Fächer: Sichtbar innovativ!“ möchte die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) die sogenannten Kleinen Fächer würdigen und fördern. Mit ihrer Spezialisierung und ihren vielfältigen Perspektiven leisteten sie einen entscheidenden Beitrag…

Von Wolfgang Schmitz
Erste Großmesse nach dem Lockdown

Caravan Salon ein Erfolg

Etwa 107 000 Besucher zog es vom 4. bis 13. September zum Caravan Salon nach Düsseldorf. Im Vorjahr waren es noch 160 000 mehr. Dennoch freuen sich die Messe-Verantwortlichen darüber, eine erste…

Von Peter Kellerhoff/MD
Hera-Mission zum planetaren Schutz

Esa erforscht Asteroidenabwehr

Die europäische Raumfahrtagentur ESA hat den Bremer OHB-Konzern mit dem Bau der Raumsonde Hera beauftragt. Insgesamt steht dafür ein Budget von 130 Mio. € zur Verfügung. Hera soll Erkenntnisse darüber liefern, ob…

Von Iestyn Hartbrich
Befragung zum Homeschooling im Lockdown

Miserable Noten für digitale Schule

In Sachen digitale Schule ist sich die Mehrheit der deutschen Bevölkerung einig: Sie stellt Schulen ein unbefriedigendes Zeugnis für das Management des Corona-Lockdowns aus. Besonders hart gehen dabei Eltern schulpflichtiger…

Von Regine Bönsch
Salmonellen im Schlachthof bekämpfen

Laser desinfiziert Geflügelfleisch

Wer nach dem Genuss von Zabaione oder Geflügelsalat an Bauchkrämpfen leidet, hat sich höchstwahrscheinlich eine ordentliche Ladung Salmonellen eingefangen. Erwachsene leiden dann meist ein paar Tage an einem heftigen Magen-Darm-Infekt.…

Von Bettina Reckter
Deutsche Unternehmen

Mittelstand im EU-Vergleich

Die Regierungschefs der EU-Mitgliedstaaten haben im Juli einen Wiederaufbauplan beschlossen, mit dessen Hilfe die europäischen Unternehmen die Coronakrise möglichst gut überstehen sollen. Explizit sollen hiervon auch die kleinen und mittleren…

Von Wolfgang Schmitz
Trotz Homeoffice in Corona-Zeiten

Drucker-Branche steht unter Druck

Durch Corona ist die Nachfrage nach Computer­equipment weltweit gestiegen. Dank des Trends zum Homeoffice war auch in Deutschland manch im Büro beliebtes Druckermodell zeitweise nicht mehr lieferbar, wie der Branchendienst…

Von Stephan W. Eder
Kampf gegen Corona

Beatmungsgeräte der Marke Eigenbau

Ein selbst gebauter Luftfilter aus Schläuchen, Klebeband, Buchdeckeln und weiteren Materialien an Bord der Mondfähre Apollo 13 rettete 1970 das Leben dreier Astronauten. Auch in Zeiten der Pandemie sind ungewöhnliche…

Von Martina Bauer
Fraunhofer-Studie zu agiler Organisation

Chefs sollten sich beim Umkrempeln Zeit nehmen

Großunternehmen wie Audi oder BMW haben sie eingeführt, aber auch das kleine Berliner Start-up Einhorn: die agile Organisation. Entscheidungen treffen dort nun in einigen Bereichen wechselnd besetzte Teams aus gleichberechtigten…

Von Claudia Burger
Additive Fertigung im Nanomaßstab

Gedruckte Heimat für biologische Zellen

Fotolacke sind Drucktinten, mit denen in der sogenannten Zwei-Photonen-Lithographie kleinste Mikrostrukturen 3-D-gedruckt werden können. Während des Drucks wird ein Laserstrahl durch den zunächst flüssigen Fotolack in alle Raumrichtungen bewegt. Hierbei…

Von Stefan Asche
Jobsuche für Ingenieure in der Krise

„Einen Monat chillen ist nicht der richtige Ansatz“

Rolf Klausmann spricht mit Peter Steinmüller, Ressortleiter Karriere von VDI nachrichten, darüber, in welchen Branchen Ingenieure noch gesucht werden. Im Anlagenbau und der Pharmaindustrie sei dies beispielsweise der Fall, es…

Von Peter Steinmüller
Schweizer Entwicklung löst Tücke der E-Mobilität

Anlage recycelt Lithium-Ionen-Akkus bis zu 91 %

Die Elektromobilität boomt. Das lässt die Nachfrage auch nach Lithiumbatterien rasant ansteigen. Doch daraus ergibt sich zugleich ein Problem: Die Herstellung der Akkus für Elektrofahrzeuge ist ressourcenintensiv und das Recycling…

Von Regine Bönsch

Empfehlungen des Verlags