Wenn warme Worte schaden
FÜHRUNG

Wenn warme Worte schaden

Loben, bis der Arzt kommt. Positives Feedback, Bestärkung und Lob sind gut. Doch übertreiben sollte man damit nicht – sonst stellen sich unerwartete Effekte ein.

Bauen wie die Weltmeister
KERNKRAFT

Bauen wie die Weltmeister

Die Volksrepublik China ist derzeit auf dem besten Weg zum Branchenprimus – auch technologisch.

Akustisches Monitoringsystem für Maschinen entwickelt
Fraunhofer IDMT nutzt Störgeräusche

Akustisches Monitoringsystem für Maschinen entwickelt

Mithilfe von Axialkolbenpumpen können Maschinen schwere Lasten heben. Industrielle Fördertechnik wird mit ihrer Kraft angetrieben. Ein unvorhergesehener Ausfall dieser weit verbreiteten Anlagen ist in der Regel mit hohen Kosten verbunden.…

Unis befürchten Hoheitsverlust
WEITERBILDUNG

Unis befürchten Hoheitsverlust

Bei der Industriepromotion sorgen sich die Universitäten um die wissenschaftliche Qualität. Der Begriff suggeriere, Unternehmen seien für den Abschluss zuständig.

Perlende Zeitbombe
GAS

Perlende Zeitbombe

Im Kivu-See liegen eine große Menge Kohlendioxid, hochgiftiges Schwefelwasserstoff und ein bisschen Methan. Das Gas wird nun gefördert – nicht ohne Risiko.

Wiener Walzer im Weltraum
SCIENCE-FICTION

Wiener Walzer im Weltraum

Vor 50 Jahren kam „2001: Odyssee im Weltraum“ in die Kinos. Ein Jahr vor der ersten Mondlandung setzte er Maßstäbe.

Chinesen führen Patentstatistik an
WIRTSCHAFT

Chinesen führen Patentstatistik an

Im vergangenen Jahr wurden beim Europäischen Patentamt (EPA) rund 166 000 Patente angemeldet. Das ist eine Steigerung von 3,9 % gegenüber 2016 – und markiert einen neuen Höchstwert.

Mazda mag es mager
AUTOMOBIL

Mazda mag es mager

Mazda erweckt ein älteres Motorenkonzept zu neuem Leben – mit Vorteilen für Verbrauch und Emissionen.

Sanierungsstau
FOKUS BINNENSCHIFFFAHRT

Sanierungsstau

Die deutschen Schleusen und Wasserstraßen sind in einem erbarmungswürdigen Zustand. Nicht nur die Binnenschifffahrt kommt das teuer zu stehen.

Um die Ecke geschnitten
SCHIFFBAU

Um die Ecke geschnitten

Fähren können wachsen. In einem komplizierten Projekt hat eine Bremerhavener Werft die „Peter Pan“ um 30 m auf 220 m verlängert.

Ausbaustau auf dem Wasser
INFRASTRUKTUR

Ausbaustau auf dem Wasser

Die Binnenschifffahrt auf deutschen Flüssen und Kanälen steckt im Investitionsstau. Nicht aus Geldmangel – es fehlen mindestens 500 Ingenieure.

2019 könnte kritisch werden
Börse

2019 könnte kritisch werden

Warum die US-Leitzinsen die Märkte erschüttern und wann Anleger aussteigen sollten, erklärt Aktienguru Jens Ehrhardt.

Ingenieurmangel verschärft sich weiter
ARBEITSMARKT

Ingenieurmangel verschärft sich weiter

Eine überaus positive Geschäftslage und optimistische Geschäftserwartungen der Unternehmen sowie ein großer Bedarf im öffentlichen Dienst sorgten auch im vierten Quartal 2017 für eine hohe Arbeitskräftenachfrage und eine niedrige Arbeitslosigkeit…

Streit um Gas im Mittelmeer
FOSSILE ROHSTOFFE

Streit um Gas im Mittelmeer

Das östliche Mittelmeer ist reich an Kohlenwasserstoffdepots. Doch politisches Gerangel behindert bisher die Ausbeutung der Gasfelder. Jetzt macht ein 15-Mrd.-$-Deal Hoffnung, vor allem für Israel.

Die Zukunft der Krebsforschung
MEDIZIN

Die Zukunft der Krebsforschung

Bei jedem Patienten entwickelt sich ein Tumor ganz individuell. Das mache die Behandlung so schwierig, sagt Krebsforscher Michael Baumann.

Laden im Garagenkeller verboten
Elektromobilität

Laden im Garagenkeller verboten

Eine Bundesratsgesetzesinitiative sollte helfen, das Installieren von Wallboxen in Tiefgaragen von Mehrfamilienhäusern zu erleichtern. Doch nichts ist geschehen. Jetzt hat Bayern den alten Entwurf neu aufgelegt.

Empfehlungen der Redaktion