Passwort vergessen?  | 
 |  Passwort vergessen?  | 
Suche
  • Login
  • Login

Montag, 11. Dezember 2017

Gesellschaft

mehr

Künstliche Intelligenz

S1 Aufmacher Künstliche Intelligenz (3)

„Wer nicht in KI investiert, wird abgehängt“

Deutschland ist im Bereich industrielle Anwendungen führend.

Erdgas

Versorgung sicherer

Dank des wachsenden Flüssigerdgasmarktes wird Europa zunehmend unabhängiger von einzelnen Erzeugerländern.


Mobilfunk

5G kommt rasant schnell

Schon 2023 werden 1 Mrd. Menschen die neue Mobilfunktechnik 5G nutzen.

Umwelt

Preiswürdige Innovationen zum Schutze der Umwelt

Was haben Graspapier, Biomassebriketts, Gerbprozesse und das Verlegen von Erdkabeln gemeinsam? Sie alle können dazu beitragen, Ressourcen sowie Energie zu sparen und damit die Umwelt zu schonen. Und sie zählen zu jenen 15 spannenden Projekten, die jetzt im Rennen um den Innovationspreis Klima und Umwelt (IKU) in der Endrunde sind.

Energie

„Raus aus der Kohle, rein in das Gas“

Der Deutsche Verein des Gas und Wasserfaches mahnt an, das Potenzial von Gas für die Energiewende endlich zu heben.

Künstliche Intelligenz

S1 Aufmacher Künstliche Intelligenz (3)

„Wer nicht in KI investiert, wird abgehängt“

Deutschland ist im Bereich industrielle Anwendungen führend.


Erdgas

Versorgung sicherer

Dank des wachsenden Flüssigerdgasmarktes wird Europa zunehmend unabhängiger von einzelnen Erzeugerländern.

Mobilfunk

5G kommt rasant schnell

Schon 2023 werden 1 Mrd. Menschen die neue Mobilfunktechnik 5G nutzen.

Technik

mehr

Additive Fertigung

BU Impact Innovations

Mit Schallgeschwindigkeit zum Bauteil

Beim Kaltgasspritzen werden Metallpartikel so stark beschleunigt, dass sie sich beim Aufprall verformen und aneinander haften.

Kommentar

Erfolgreich trotz leiser Töne

Ist das doof? Oder deutsch? Ist das Unsinn? Oder Understatement? Auf Fachmessen ist es jedenfalls oft zu beobachten: Ausländische Unternehmen inszenieren sich lautstark, während hiesige Firmen und Forscher eher leise Töne anschlagen. Die jüngste Formnext lieferte Beispiele: GE Additive, Tochter des US-Konzerns General Electric, präsentierte einen neuen Großraumdrucker.


Parkettnotizen

Die Mutter aller Spekulationsblasen

Auf dem Höhepunkt der Tulpenspekulation tauschte ein Brauereibesitzer aus Utrecht seine Brauerei gegen drei als besonders wertvoll geltende Tulpenzwiebeln ein. Seinen Wetteinsatz hat er nicht wiedergesehen: Die Spekulationsblase platzte.

Additive Fertigung

Schneller und günstiger drucken mit Metall

Eine Software schafft in Sekunden, wofür Konstrukteure bisher Stunden brauchten: Die Auslegung von Stützstrukturen.

Kollaboration

Taugen Chatdienste für die Teamarbeit?

Der Markt der Kollaborationslösungen für eine vernetzte Zusammenarbeit ist überflutet und unüberschaubar. Vom etablierten Softwareanbieter bis zum hippen US-Newcomer buhlen alle um die Gunst des Anwenders.

Additive Fertigung

BU Impact Innovations

Mit Schallgeschwindigkeit zum Bauteil

Beim Kaltgasspritzen werden Metallpartikel so stark beschleunigt, dass sie sich beim Aufprall verformen und aneinander haften.


Kommentar

Erfolgreich trotz leiser Töne

Ist das doof? Oder deutsch? Ist das Unsinn? Oder Understatement? Auf Fachmessen ist es jedenfalls oft zu beobachten: Ausländische Unternehmen inszenieren sich lautstark, während hiesige Firmen und Forscher eher leise Töne anschlagen. Die jüngste Formnext lieferte Beispiele: GE Additive, Tochter des US-Konzerns General Electric, präsentierte einen neuen Großraumdrucker.

Parkettnotizen

Die Mutter aller Spekulationsblasen

Auf dem Höhepunkt der Tulpenspekulation tauschte ein Brauereibesitzer aus Utrecht seine Brauerei gegen drei als besonders wertvoll geltende Tulpenzwiebeln ein. Seinen Wetteinsatz hat er nicht wiedergesehen: Die Spekulationsblase platzte.

Fokus

mehr

Informationstechnik

Aufstieg der intelligenten Maschinen

Rechenleistung und Datenberge lassen Künstliche Intelligenz Realität werden. Doch was steckt hinter der Technik?

Branchen

KI übernimmt immer mehr Routinearbeiten

Lernende Systeme drängen in alle Industriezweige. Sie verändern auch das Personalwesen und das alltägliche Leben.

Technikfolgen

„Das gehört gesellschaftlich diskutiert“

Künstliche Intelligenz wirft neue ethische Fragen auf. Das treibt auch Wissenschaftler in Deutschland um.

Informationstechnik

Künstliche Intelligenz (2)

Aufstieg der intelligenten Maschinen

Rechenleistung und Datenberge lassen Künstliche Intelligenz Realität werden. Doch was steckt hinter der Technik?


Branchen

KI übernimmt immer mehr Routinearbeiten

Lernende Systeme drängen in alle Industriezweige. Sie verändern auch das Personalwesen und das alltägliche Leben.

Technikfolgen

„Das gehört gesellschaftlich diskutiert“

Künstliche Intelligenz wirft neue ethische Fragen auf. Das treibt auch Wissenschaftler in Deutschland um.

Karriere

mehr

Digitalisierung

Im Strom der Algorithmen

DieIG Metall pocht auf ihren Gestaltungswillen.

Seitenhieb

Süßer die App nie klingelt

Ja, es ist Weihnachtszeit. Das Fest der Liebe ist in greifbare Nähe gerückt.

Digitalisierung

Klage über politische Passivität

Arbeitswissenschaftlern fehlt beim technologischen Wandel die Rückendeckung aus den Parteien.

Digitalisierung

Bildartikel zu laptop 121327047.jpg

Im Strom der Algorithmen

DieIG Metall pocht auf ihren Gestaltungswillen.


Seitenhieb

Süßer die App nie klingelt

Ja, es ist Weihnachtszeit. Das Fest der Liebe ist in greifbare Nähe gerückt.

Digitalisierung

Klage über politische Passivität

Arbeitswissenschaftlern fehlt beim technologischen Wandel die Rückendeckung aus den Parteien.

Aus dem VDI

mehr

Digitales Engineering

Zuhause und doch dabei

VDI oben BU

Veranstaltungsreihe mit Livestream aus Baden-Württemberg

Schwerpunkt & Meinung

mehr

Arbeit

„Das Gesetz trifft die falsche Zielgruppe“

BU_Interview Eckhardt Brunel

Equal Pay und eine beschränke Entleihdauer sind Brunel-Geschäftsführer Markus Eckhardt ein Dorn im Auge. Warum das neue Gesetz seine Wirkung verfehlt, erklärt er im Interview.