Sicherheit für E-Bikes
Technik aus dem Automobilsektor

Sicherheit für E-Bikes

Der Fahrradverkehr hat spätestens seit Corona deutlich zugenommen und die Verkaufszahlen von E-Bikes steigen kontinuierlich. Doch Features, die aktiv die Sicherheit der Radfahrer fördern, sind noch in der Minderheit. Eine…

Warum Ingenieure sich mit Geschichte beschäftigen sollten
Technikhistorikerin Heike Weber im Videopodcast

Warum Ingenieure sich mit Geschichte beschäftigen sollten

Wer Ingenieurwissenschaften studiert hat, tat dies, um Neues schaffen. Warum er oder sie sich trotzdem mit Geschichte beschäftigen sollte, erklärt Heike Weber von der TU Berlin im Videopodcast von VDI…

Mit künstlicher Intelligenz gegen Fachkräftemangel
KI-Forschungsprojekt

Mit künstlicher Intelligenz gegen Fachkräftemangel

In vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen fehlen Fachkräfte mit digitalem Know-how, um Maschinen und Anlagen zu warten oder entsprechende Arbeiten im Kundenauftrag auszuführen. Mit einem auf künstlicher Intelligenz (KI) basierenden,…

Großauftrag für OHB
CO2-Überwachung per Satellit

Großauftrag für OHB

Die europäische Raumfahrtagentur ESA hat OHB mit dem Bau zweier neuer Copernicus-Satelliten beauftragt. Der Bremer Konzern erhält als Leiter eines Industriekonsortiums ein Budget von 445 Mio. € und ist für die Entwicklung…

Der erste 3-D-Atlas des menschlichen Gehirns
Über 24 000 Hirnschnitte digitalisiert

Der erste 3-D-Atlas des menschlichen Gehirns

Das menschliche Gehirn ist nicht einheitlich aufgebaut, sondern lässt klar abgegrenzte Regionen erkennen. Die Unterschiede zeigen sich unter dem Mikroskop je nach Verteilung und Dichte der etwa 86 Mrd. Nervenzellen.…

IT-Fachleute erhielten 1,7 % mehr Gehalt
Entgeltanalyse der IG Metall

IT-Fachleute erhielten 1,7 % mehr Gehalt

„Die Einkommen von Beschäftigten in tarifgebundenen Betrieben sind im Jahresvergleich durchschnittlich um 6,8 % gestiegen, während Beschäftigte in nicht tarifgebundenen Unternehmen lediglich ein Einkommensplus von 1,5 % erhielten“, sagt Christiane Benner, Zweite…

Ökostrom auf dem Vormarsch
Energiewirtschaft

Ökostrom auf dem Vormarsch

Rund die Hälfte betrug der Anteil des Stroms aus erneuerbaren Energiequellen im deutschen Strommix im ersten Halbjahr 2020; dies zeigen Daten der Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat), die das Umweltbundesamt (UBA)…

Führungskräfte stellen Arbeitgebern gutes Zeugnis aus
Manager-Barometer von Odgers Berndtson

Führungskräfte stellen Arbeitgebern gutes Zeugnis aus

Führungskräfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH) sind zufrieden mit dem Krisenmanagement ihrer Arbeitgeber. Das hat eine Sonderbefragung der Personalberatung Odgers Berndtson ergeben. Mehr als 90 % der rund 1500…

Zurück in der Zukunft
Marsmission der Nasa

Zurück in der Zukunft

Vielleicht ist das Spannendste an Mars 2020 nicht die Mission selber, sondern was passiert, wenn sie vorüber ist. Perseverance, der Rover, der heute (13:50 MESZ) von Cape Canaveral aus startet,…

Technikgeschichte für die Technik von morgen
VDI sucht Preisträger für den Conrad-Matschoß-Preis

Technikgeschichte für die Technik von morgen

Der VDI Verein Deutscher Ingenieure lädt zum siebten Mal zu Einreichungen für den Conrad-Matschoß-Preis für Technikgeschichte ein. Dieser ist mit insgesamt 4000 € dotiert und prämiert mit je 2000 €…

Corona-Pandemie bremst 5G-Aufbau
Geringere Investitionen in Mobilfunkinfrastruktur

Corona-Pandemie bremst 5G-Aufbau

Bislang verzeichneten europäische Telekommunikationsunternehmen kaum negative ökonomische Auswirkungen der globalen Covid-19-Krise. Im Gegenteil: Im Zuge vermehrter Arbeit im Homeoffice und temporärer Social-Distancing-Maßnahmen stieg die Netzauslastung in den ersten vier Monaten…

Das kleinste 3-D-gedruckte Endoskop der Welt
Plaques und Thrombosen frühzeitig erkennen

Das kleinste 3-D-gedruckte Endoskop der Welt

Bei Magen- oder Darmspiegelungen werden Endoskope bereits eingesetzt, um krankhafte Veränderungen in der Schleimhaut oder gar Krebs frühzeitig zu erkennen. Allerdings sind diese Instrumente meist noch so dick wie ein…

Stundensatz für IT-Freelancer auf Vorjahresniveau
Freelancer-Kompass 2020

Stundensatz für IT-Freelancer auf Vorjahresniveau

Der durchschnittliche IT-Freelancer hat 13 Jahren Arbeitserfahrung in der Festanstellung und weitere elf Jahren als freie Experten. So sind Freelancer genau die Richtigen, um Unternehmen bei komplexen Projekten zu unterstützen.…

Nachhaltige Verkehrskonzepte: Zeit für andere Wege
Mobil in der Stadt

Nachhaltige Verkehrskonzepte: Zeit für andere Wege

Plötzlich war alles anders. Mit den Geschäftsschließungen durch den Corona-Lockdown wurde es in den Städten gähnend leer. Fußgänger und Radfahrer eroberten die frei gewordenen Flächen. Teile mehrspuriger Straßen wurden mancherorts…

Deutsche Industrie: Ein weiter Weg zur Normalisierung
IW-Konjunkturampel

Deutsche Industrie: Ein weiter Weg zur Normalisierung

Industrieproduktion gestiegen! Wieder höhere Auftragseingänge! Exporte legen wieder zu! Das waren gute Meldungen in jüngster Zeit. Die IW-Konjunkturampel, die monatlich die wichtigsten Konjunkturindikatoren bündelt und bewertet, ist für Deutschland allerdings…

Die Basics zum Basteln
Werkstattzubehör

Die Basics zum Basteln

Kraftvoll zupacken Sie ist die Mutter aller Handwerkzeuge: Die Kombizange. Mit ihr wird gegriffen, geschnitten, gebogen und gezogen. Zu den Topmodellen ihrer Art zählt das 425 g schwere Modell „02 02…

Wenn CEOs die Lage falsch einschätzen
WU-Studie: Toxisches Selbstbewusstsein:

Wenn CEOs die Lage falsch einschätzen

Unternehmen bewerten ihre Finanzlage oftmals im Vergleich mit anderen MarkteilnehmerInnen der gleichen Branche oder auch im Vergleich zu vorigen Geschäftsjahren und adaptieren dementsprechend ihre Entscheidungen. Eine Studie von Christian Schumacher, Wissenschaftler…

Mehr Corona-Hilfen für Gründer
Geld aus Brüssel

Mehr Corona-Hilfen für Gründer

Bisher dürfen bestimmte staatliche Hilfen an Unternehmen – etwa Zuschüsse oder Fördermaßnahmen – nur dann gewährt werden, wenn sich diese Unternehmen nicht in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden. Dies wird u. a. bereits…

„Homeoffice verändert nur den Standort“
Industriestudie der Hays AG

„Homeoffice verändert nur den Standort“

VDI nachrichten: Ihre aktuelle Studie stellt eine starke Verunsicherung von Führungskräften der Automobilindustrie als Folge der Coronakrise fest. Worauf führen Sie diese Verunsicherung zurück? Kowalski: Die Führungskräfte aus der Automobilindustrie…

Masken tragen im Büro – ja bitte!
Forscher untersuchen Aerosolflug

Masken tragen im Büro – ja bitte!

Wie lässt sich in geschlossenen Räumen das Risiko minimieren, an Covid-19 zu erkranken? Dieser Frage ist die Technische Hochschule Mittelhessen nachgegangen. Unter Leitung der Professoren Henning Schneider und Keywan Sohrabi…

Empfehlungen des Verlags