Deutsche Unternehmen

Mittelstand im EU-Vergleich

Die Regierungschefs der EU-Mitgliedstaaten haben im Juli einen Wiederaufbauplan beschlossen, mit dessen Hilfe die europäischen Unternehmen die Coronakrise möglichst gut überstehen sollen. Explizit sollen hiervon auch die kleinen und mittleren…

Von Wolfgang Schmitz
Trotz Homeoffice in Corona-Zeiten

Drucker-Branche steht unter Druck

Durch Corona ist die Nachfrage nach Computer­equipment weltweit gestiegen. Dank des Trends zum Homeoffice war auch in Deutschland manch im Büro beliebtes Druckermodell zeitweise nicht mehr lieferbar, wie der Branchendienst…

Von Stephan W. Eder
Kampf gegen Corona

Beatmungsgeräte der Marke Eigenbau

Ein selbst gebauter Luftfilter aus Schläuchen, Klebeband, Buchdeckeln und weiteren Materialien an Bord der Mondfähre Apollo 13 rettete 1970 das Leben dreier Astronauten. Auch in Zeiten der Pandemie sind ungewöhnliche…

Von Martina Bauer
Fraunhofer-Studie zu agiler Organisation

Chefs sollten sich beim Umkrempeln Zeit nehmen

Großunternehmen wie Audi oder BMW haben sie eingeführt, aber auch das kleine Berliner Start-up Einhorn: die agile Organisation. Entscheidungen treffen dort nun in einigen Bereichen wechselnd besetzte Teams aus gleichberechtigten…

Von Claudia Burger
Additive Fertigung im Nanomaßstab

Gedruckte Heimat für biologische Zellen

Fotolacke sind Drucktinten, mit denen in der sogenannten Zwei-Photonen-Lithographie kleinste Mikrostrukturen 3-D-gedruckt werden können. Während des Drucks wird ein Laserstrahl durch den zunächst flüssigen Fotolack in alle Raumrichtungen bewegt. Hierbei…

Von Stefan Asche
Jobsuche für Ingenieure in der Krise

„Einen Monat chillen ist nicht der richtige Ansatz“

Rolf Klausmann spricht mit Peter Steinmüller, Ressortleiter Karriere von VDI nachrichten, darüber, in welchen Branchen Ingenieure noch gesucht werden. Im Anlagenbau und der Pharmaindustrie sei dies beispielsweise der Fall, es…

Von Peter Steinmüller
Schweizer Entwicklung löst Tücke der E-Mobilität

Anlage recycelt Lithium-Ionen-Akkus bis zu 91 %

Die Elektromobilität boomt. Das lässt die Nachfrage auch nach Lithiumbatterien rasant ansteigen. Doch daraus ergibt sich zugleich ein Problem: Die Herstellung der Akkus für Elektrofahrzeuge ist ressourcenintensiv und das Recycling…

Von Regine Bönsch
VDA mahnt Umsetzung von europäischem Flottenerneuerungsprogramm an

Corona beutelt schwere Nutzfahrzeuge

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) bescheinigt schweren Nutzfahrzeugen einen schweren Stand. Nach einem beispiellosen Einbruch im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie im ersten Halbjahr 2020 hätten sich die internationalen Märkte für…

Von VDA/Peter Kellerhoff
Umfrage des VDMA

Maschinenbaubranche begrüßt duales Studium

Das duale Studium gewinnt im Maschinen- und Anlagenbau an immer größerer Bedeutung. Eine Mehrheit der Unternehmen (62 %) bietet bereits ein duales Studium an. Dies zeigt eine Befragung des Verbands…

Von VDMA/Wolfgang Schmitz
Industrie 4.0

5G: Wettlauf um Effizienz und neue Geschäftsmodelle

Deutschland hat die Chance, den Mobilfunkstandard 5G zumindest in industriellen Anwendungen zu prägen. „Viele Länder, gerade in Europa, beneiden uns um unsere Industriefrequenz“, berichtete Ewald Kuk, Vice President Product Management…

Von Martin Ciupek
Bildung in Zeiten der Pandemie

Chancen und Risiken im digitalen Klassenzimmer

Die Corona-Pandemie hat die Schulen förmlich überrollt. Jetzt rächt sich die halbherzige Reformierung des durch digitale Medien angereicherten Unterrichts. So jedenfalls urteilen viele Bildungsfachleute. „Der gesamte Ansatz digitalen Lernens entbehrt…

Von Regine Bönsch und Wolfgang Schmitz
Messe unter strengen Corona-Auflagen

Caravan Salon: Reisen in den eigenen vier Wänden

Als eine der ersten Messen während der Corona-Pandemie findet der Caravan Salon unter strengen Auflagen statt. Vom 4. bis 13. September ist Düsseldorf Treffpunkt all jener, die gerne in ihren…

Von Peter Kellerhoff
Corona stellt Bildungspolitiker vor Herausforderungen

Digitale Schule: „Den Schwung müssen wir beibehalten“

Corona hat auch Kritikern gezeigt, wie wichtig Digitalisierung in den Schulen ist. Davon ist Stefanie Hubig, Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), überzeugt. Sie will das gemeinsam mit ihren Länderkolleginnen und -kollegen…

Von Heike Freimann
Soiling als Problem

Wenn Solarmodulen das Licht ausgeht

Milliarden entgehen der Solarbranche jährlich, weil Module verschmutzen. Klemens Ilse vom Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik (CSP) sucht nach Lösungen.

Von Stephan Berends
TK-Studie: 1200 Führungskräfte befragt

Gesundheit der Mitarbeiter im Blick

Die Veränderungen in der Arbeitswelt durch Industrie 4.0 und die Digitalisierung sind gravierend. Changeprozesse sind das neue „Normal“. Die Digitalisierung verändert Kommunikation, Abläufe und Prozesse. Corona hat diese Entwicklung noch…

Von Claudia Burger
Studie zu Corona-Folgen

Heimelektronik-Branche profitiert von Pandemie

Eine repräsentative Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH zeigt nun auf, inwieweit Haushalte in Deutschland davon betroffen. Insbesondere welche Veränderungen sich in Bezug auf Einkommen und Einkaufsverhalten, Arbeit…

Von Stefan Asche/gfu
Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) gibt Preisträger bekannt

Deutscher Umweltpreis 2020 für Blechwarenfabrik Limburg

Digitalisierung zahlt sich aus – vor allem für die Umwelt. Wie das geht, haben die Geschwister Annika und Hugo Sebastian Trappmann vorgemacht. Als der alte Firmenstandort der Blechwarenfabrik Limburg in…

Von Bettina Reckter

Empfehlungen des Verlags