Forschungstankstelle für Wasserstoff entsteht nahe Berlin
Materialforschung

Forschungstankstelle für Wasserstoff entsteht nahe Berlin

In Horstwalde bei Berlin errichtet die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) eine digital vernetzte Forschungstankstelle für Wasserstoff. Hier soll die Sicherheit der Technologie erforscht und Vertrauen in die Technik…

Motor für die erfolgreiche Digitalisierung in der Industrie
Antriebs- und Fluidtechnik

Motor für die erfolgreiche Digitalisierung in der Industrie

Intelligente Lösungen der Antriebs- und Fluidtechnik übertragen die elektrischen Impulse von Industrie 4.0 auf physische Fabrikprozesse. Bei den neuen Lösungen spielt Energieeffizienz zudem eine wichtige Rolle.

Photovoltaikbranche im Brennpunkt
Energie

Photovoltaikbranche im Brennpunkt

Auch Kostensteigerungen und Lieferengpässe trüben nicht die hohe Nachfrage nach Photovoltaik, wie auf der „The smarter E Europe“ in München deutlich wurde.

Kaum Frauen in den Topetagen
Familienunternehmen

Kaum Frauen in den Topetagen

Die obersten Führungsgremien börsennotierter Firmen werden weiblicher. Große Familienunternehmen hinken bei der Besetzung von Topposten mit Frauen hinterher.

Wildbienen per App bestimmen
Aus dem VDI

Wildbienen per App bestimmen

Der Frühling ist erwacht und die Wildbienen schlüpfen bereits. Aber was summt da überhaupt? Antworten liefert eine App. Sie wurde im Rahmen des BienABest-Projekts entwickelt, an dem der VDI maßgeblich beteiligt…

Fachkräftesicherung in unsicheren Zeiten
Arbeitsmarkt: Diskussion bei der OECD

Fachkräftesicherung in unsicheren Zeiten

Es ist kein Trost, aber es stärkt Wettbewerb wie Zusammenhalt: Der Fachkräftemangel tangiert alle Industrieländer nahezu gleichermaßen, wie eine Gesprächsrunde bei der OECD Berlin verdeutlichte. Wo liegen die größten Baustellen?…

In der Konstruktion entscheidet sich der Ressourcenverbrauch
German Overshoot Day 2022

In der Konstruktion entscheidet sich der Ressourcenverbrauch

CO2-Bilanzen von der Rohstoffgewinnung über die Produktion und Logistik bis hin zum Betrieb und Recycling bestimmen den ökologischen Fußabdruck eines Produktes. CAD-Systeme können helfen, diesen klein zu halten.

Frauenpower für die weltweite Energiewende
Management

Frauenpower für die weltweite Energiewende

Frauen als Klimaretterinnen: Erstmals trafen sich Fachfrauen aus dem Energiebereich aus Indien, Jordanien, Südafrika, Ruanda, Äthiopien, Mexiko und auch der Ukraine im Rahmen der Messe „The smarter E“ bei der…

Parkettnotizen: Der Klub der toten Einhörner
Börse

Parkettnotizen: Der Klub der toten Einhörner

Im Gegensatz zu den Notenbanken in den USA und Großbritannien scheut die Europäische Zentralbank (EZB) die Zinswende. An den Finanzmärkten hat sich nach der jüngsten EZB-Sitzung Ratlosigkeit breitgemacht.

Elektrifizierte Gesellschaft als Klimalösung
Nachhaltigkeit

Elektrifizierte Gesellschaft als Klimalösung

Der Verband der Elektro- und Digitalindustrie ZVEI sieht die „All-Electric-Society“ als Schlüssel für eine klimafreundliche Zukunft und nennt vier Punkte, die es auf dem Weg dahin umzusetzen gebe.

Kleinstwagen: Die wahren Größen der Stadt
Verkehr

Kleinstwagen: Die wahren Größen der Stadt

Sie brauchen nur ein Viertel des Raums eines Kompaktwagens, passen auch auf Motorradparkplätze oder fahren bei höheren Geschwindigkeiten ihre Achsen seitwärts aus. Kleinstwagen der Klasse L7e haben eine Menge technischer…

Bedingungen wie im Innern des Uranus
Werkstoffforschung

Bedingungen wie im Innern des Uranus

Forschende aus Bayreuth haben im Labor Drücke im Terapascal-Bereich erzeugt – und dabei eine neue Klasse von Werkstoffen analysiert.

Empfehlungen des Verlags