Energie

Optimierter Stromeinsatz für Elektroautoflotte
Elektromobilität

Optimierter Stromeinsatz für Elektroautoflotte

Einen ganzen Fuhrpark auf Elektromobilität zu trimmen, ist kein Pappenstiel. An ausgesuchten Standorten haben Deutsche Post und SAP Elektrofahrzeuge, Gebäude, stationäre Speicher und regenerative Erzeugungsanlagen wie Solarstromanlagen gebündelt und via…

Li-Ionen-Akkus gehen in die nächste Runde
Batterieforschung

Li-Ionen-Akkus gehen in die nächste Runde

Elf europäische Forschungspartner, davon sechs Unternehmen aus der Industrie, haben ein Projekt zur Entwicklung der sogenannten Generation 3b des Lithium-Ionen-Akkumulators gestartet. Die unter dem Namen Sense laufende Unternehmung wird von…

EnBW-CEO Mastiaux zum Konzernumbau: „Wir helfen uns selbst“
Deutsche Energiewirtschaft

EnBW-CEO Mastiaux zum Konzernumbau: „Wir helfen uns selbst“

Seit 2012 führt der promovierte Chemiker Frank Mastiaux mit EnBW einen der vier großen Energiekonzerne in Deutschland. 2013 verordnete er seinem angeschlagenen Unternehmen eine Rosskur: Energiewende, Digitalisierung und eine neue…

Smart Metering startet morgen
Intelligente Stromnetze

Smart Metering startet morgen

„Der lang erwartete Smart-Meter-Rollout wird dafür sorgen, dass unsere Energieinfrastruktur bedeutend smarter wird“, sagt der Bitkom-Energieexperte Robert Spanheimer. Die für morgen angekündigte Vorstellung der Marktanalyse zum Einbau intelligenter Messsysteme lässt…

Kohleausstieg bis 2038
Bundeskabinett stellt Kohleausstiegsgesetz vor

Kohleausstieg bis 2038

Die Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung, oft kurz Kohlekommission genannt, legte am 26. Januar letzten Jahres ihren Abschlussbericht vor; heute, ein Jahr später, konkretisierte die Bundesregierung mit dem Beschluss…

Studie: Windkraft stört nur kleine Minderheit
Energiewende

Studie: Windkraft stört nur kleine Minderheit

Die Energiewende in Deutschland stockt. In den ersten drei Quartalen des vergangenen Jahres nahmen lediglich 514 MW Windenergieanlagen an Land den Betrieb auf – im Vergleich zu knapp 5500 MW im Jahr…

Offshore-Windkraft unverzichtbar für Energiewende
Windkraft an Land steckt in der Krise

Offshore-Windkraft unverzichtbar für Energiewende

Mitte letzter Woche in Berlin; Peter Alt­maier freute sich: „Wir werden das Zeitalter der Kohleverstromung damit planbar und wirtschaftlich vernünftig beenden“, sagte der Bundeswirtschaftsminister. Bund und Länder hatten in der…

Deutsche Offshore-Windkraft legt auch 2019 zu
Zehn Jahre Windstrom von See in Deutschland

Deutsche Offshore-Windkraft legt auch 2019 zu

Die deutschen Unternehmen und Organisationen, die im Ofshore-Windkraftsektor engagiert sind, stellten heute morgen in Berlin die Zahlen für das Jahr 2019 vor. 160 Anlagen auf See mit einer Nennleistung von…

In Köln starten Netzwerke für Energieeffizienz
Energieeffizienz für Unternehmen

In Köln starten Netzwerke für Energieeffizienz

„Energieeffizienzgewinne sind dringend notwendig“, sagte NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart heute Morgen in Köln. Denn es liege ein großer Handlungsdruck für eine energieeffiziente, klimafreundliche Umgestaltung von Wirtschaft und Gesellschaft vor. Pinkwart war…

Wasserstoff: Hoffnungsträger der Energiewende
Gas mit Zukunft

Wasserstoff: Hoffnungsträger der Energiewende

Das Jahr 2020 ist das Jahr des Wasserstoffs. Auf jeden Fall in Japan, denn anlässlich der 32. Olympischen Sommerspiele will das Land Nachhaltigkeit demonstrieren. Und dazu gehört Wasserstoff. Nicht umsonst gibt…

Feststoffelektrolyte machen Batterien leistungsfähiger
Keramik statt Flüssigkeit

Feststoffelektrolyte machen Batterien leistungsfähiger

Bei der Elektromobilität sind sie ebenso gefordert wie in Smartphones und Tablets: Die Batterien. Je leistungsfähiger, umweltfreundlicher und betriebssicher sie sind, umso besser. Forschungen am Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM konnten…

Energieerzeuger stoßen 16 % weniger CO2 aus
Treibhausgasemissionen 2019

Energieerzeuger stoßen 16 % weniger CO2 aus

Die deutsche Energiewirtschaft hat nach Berechnungen des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) im laufenden Jahr 2019 ihre CO2-Emissionen gegenüber 2018 um 16 % gesenkt, das entspricht 51 Mio. t. Im Vergleich zum…

Versorger MVV bangt um Windkraft
Energiewirtschaft und Energiewende

Versorger MVV bangt um Windkraft

Georg Müller, Vorstandschef des Mannheimer Energieversorgers MVV Energie, zeichnete nach 2017 und 2018, die er mal als „verlorene Jahre“ bezeichnet hatte, „bei aller berechtigten Kritik“ ein positives Bild der Energiewende…

Kernenergie: Global gut im Rennen
Fokus Zukunft der Kernenergie

Kernenergie: Global gut im Rennen

Energiewende in den USA – ja, sie findet statt, trotz des Austritts aus dem Pariser Weltklimaabkommen durch US-Präsident Donald Trump. Was Washington nicht will, das setzen US-Bundesstaaten um. Die Themen…

Pellets und Umweltwärme als Alternative
Heizungen ohne fossile Brennstoffe

Pellets und Umweltwärme als Alternative

Heizkessel, die 1990 installiert wurden, müssen im kommenden Jahr ausgetauscht werden. 30 Jahre sind genug, sagte sich der Gesetzgeber, als er die Energieeinsparverordnung beschloss, um die Kohlendioxid-Emissionen zu verringern. Der…

Umfrage: Öl und Gas bleiben teuer
Rohstoffe

Umfrage: Öl und Gas bleiben teuer

Die Befragung von Geschäftsführern, Vorständen und Einkaufsleitern ergab, dass sich nur noch halb so viele Umfrageteilnehmer wie im Jahr zuvor darum sorgen, benötigte Rohstoffe nicht beschaffen zu können (29 % versus…

Netzausbau vermeiden durch dynamisches Lastmanagement
Elektromobilität für Gewerbe und Industrie

Netzausbau vermeiden durch dynamisches Lastmanagement

Hinter dem Nürburgring in der Eifel liegt das Örtchen Baar und dort, ziemlich versteckt, das Hotel und Kongresszentrum Wanderath des Energieunternehmens Innogy. Sozusagen in den eigenen vier Wänden testeten die…

Der Batteriezelle beim Altern zusehen
Aus den Unternehmen - Start-up

Der Batteriezelle beim Altern zusehen

New Mobility World (NMW) nennt sich die Halle, in der sich auf der Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) im September auch ein Start-up aus München präsentierte. Zwei Laptops kämpfen mit Smartphones auf…

Musterfabriken für die Produktion von Batteriezellen
Fertigungs-Kompetenz für Energiespeicher

Musterfabriken für die Produktion von Batteriezellen

Weltweit entstehen gigantische Fabriken für die Zellenproduktion, die insbesondere auf einen wachsenden Markt bei der Elektromobilität setzen. Die deutsche Automobilindustrie könnte sich also in dem Punkt zurücklehnen und auf Zulieferer…

Zukunft der Erneuerbare-Energien-Branche
Ökoenergie wird erwachsen

Zukunft der Erneuerbare-Energien-Branche

Die Unternehmens- und Strategieberatung McKinsey sieht die Branche der erneuerbaren Energien als globale Industrie. Die Frage, so McKinsey in einem Memo, sei nicht mehr, wann die Branche abhebe, sondern „wie…

RWE will versuchen den Hambacher Forst zu erhalten
Kohleausstieg im Rheinischen Revier

RWE will versuchen den Hambacher Forst zu erhalten

Es ist noch gar nicht so lange her, nämlich ziemlich genau ein Jahr, im heißen Kohleherbst 2018 im Rheinischen Revier. „Der Hambacher Forst ist nicht zu retten“, sagte RWE-Chef Schmitz…

Top 5 aus der Kategorie Energie

Jobs

Universität Stuttgart

W3-Stiftungsprofessur für Effizientes Produktionsmanagement durch Digitalisierung

Stuttgart, Freudenstadt
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten

Professur (W2) Dezentrale Netze für regenerative Energien

Kempten
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professur (W2) für das Lehrgebiet "Software-Entwicklung"

Esslingen

Empfehlungen der Redaktion