Industrie 4.0

5G: Wettlauf um Effizienz und neue Geschäftsmodelle

Deutschland hat die Chance, den Mobilfunkstandard 5G zumindest in industriellen Anwendungen zu prägen. „Viele Länder, gerade in Europa, beneiden uns um unsere Industriefrequenz“, berichtete Ewald Kuk, Vice President Product Management…

Bildung in Zeiten der Pandemie

Chancen und Risiken im digitalen Klassenzimmer

Die Corona-Pandemie hat die Schulen förmlich überrollt. Jetzt rächt sich die halbherzige Reformierung des durch digitale Medien angereicherten Unterrichts. So jedenfalls urteilen viele Bildungsfachleute. „Der gesamte Ansatz digitalen Lernens entbehrt…

Corona stellt Bildungspolitiker vor Herausforderungen

Digitale Schule: „Den Schwung müssen wir beibehalten“

Corona hat auch Kritikern gezeigt, wie wichtig Digitalisierung in den Schulen ist. Davon ist Stefanie Hubig, Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), überzeugt. Sie will das gemeinsam mit ihren Länderkolleginnen und -kollegen…

TK-Studie: 1200 Führungskräfte befragt

Gesundheit der Mitarbeiter im Blick

Die Veränderungen in der Arbeitswelt durch Industrie 4.0 und die Digitalisierung sind gravierend. Changeprozesse sind das neue „Normal“. Die Digitalisierung verändert Kommunikation, Abläufe und Prozesse. Corona hat diese Entwicklung noch…

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) gibt Preisträger bekannt

Deutscher Umweltpreis 2020 für Blechwarenfabrik Limburg

Digitalisierung zahlt sich aus – vor allem für die Umwelt. Wie das geht, haben die Geschwister Annika und Hugo Sebastian Trappmann vorgemacht. Als der alte Firmenstandort der Blechwarenfabrik Limburg in…

Warnung vor Lockerung der Maskenpflicht

VDI empfiehlt CO2-Kontrolle in Innenräumen

Angesichts der noch immer hohen Infektionszahlen warnt der VDI vor einer frühzeitigen Lockerung der Maskenpflicht in Innenräumen. In Schulen sei häufig gar nicht die Möglichkeit zur wirksamen Lüftung gegeben. Raumlufttechnische…

Alternative zu Granulat auf Erdölbasis

Fußball: Kunstrasen ohne Mikroplastik

Vor einem Jahr ging ein regelrechter Aufschrei durch die Medien: Die EU-Kommission wolle Kunstrasenplätze verbieten, hieß es. Tatsächlich plante die EU damals kein Verbot, sondern ließ im Rahmen ihrer Kunststoffstrategie…

Neue Prognoselösung vom Fraunhofer IEE

Vorausschauende Stromnetzberechnung

Ein Forscherteam des Fraunhofer-Instituts für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik (IEE) hat eine neue Prognoselösung für den Stromnetzbetrieb entwickelt. Mithilfe Künstlicher Intelligenz ermittelt das System namens GridFox die Einspeisung und den Verbrauch…

Maschinenbauer leidet unter Corona

Stellenabbau bei Siempelkamp

Der Krefelder Anlagenbauer Siempelkamp hat ein Restrukturierungsprogramm angekündigt. Insgesamt sollen 260 Stellen abgebaut werden, „so sozialverträglich wie möglich“, wie es in einer Mitteilung heißt. Der Arbeitsplatzabbau trifft den Hauptsitz Krefeld…

Auf dem Weg zur zirkulären Wertschöpfung

Mietwäsche aus recycelten Fasern

„Von der Faser zur Faser“ lautet das Motto des Verbundprojekts DiTex für Mietwäsche. Aussortierte Kleidungsstücke oder andere Textilien wie Handtücher und Bettwäsche dienen als Rohstoff. Aber auch Kunststofffasern aus ausrangierten…

Umfrage: Wechselwilligkeit schwindet

Sicherheit statt Jobwechsel im Trend

Bei der deutschlandweiten Online-Erhebung wurden Arbeitnehmer unterschiedlicher Branchen nach ihren Erfahrungen und Erwartungen in Bezug auf den Arbeitsmarkt nach Corona befragt. Die Ergebnisse zeigen zum einen, dass der Recruitingmarkt auf…

Vergnügen für Jung und Alt

Drachen und Windspiele: Spaß im Sommerwind

Ob am Strand, auf der nahe gelegenen Wiese oder im Stadtpark – wenn nur ein leises Lüftchen weht, heißt es für Jung und Alt: Segeltuch und Schnurspule einpacken und den…

Fokus Urbaner Klimawandel

Städte im Schwitzkasten

Klimawandel hat Folgen: In Dresden trocknen die Fließgewässer aus. „Nahezu alle der vom Dresdner Umweltamt beobachteten 45 Fließgewässer im Stadtgebiet führen nur noch sehr wenig Wasser“, teilte die Verwaltung Ende…

Forschung für die Wasserstoffwirtschaft

Rezeptbuch für bessere Elektrokatalysatoren

Die Wasserstoffwirtschaft gilt derzeit als einer der wichtigsten Bausteine für den Klimaschutz; vor allem bisher treibhausgasintensive Prozesse und Industrien sehen hier einen mittel- und langfristig lohnenden Pfad für die eigene…

Quartalszahlen vom VDW

Corona bremst Werkzeugmaschinen aus

Im zweiten Quartal 2020 sank der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 46 %. Dabei gingen die Bestellungen aus dem Inland um 36 % zurück. Die Auslandsorders verloren 51 %.…

Eine neue Art von Computern

Programmierbare synthetische Materialien

Forschende der Ruhr-Universität Bochum haben jetzt mithilfe der Atomsondentomographie gezeigt, dass eine komplexe räumliche Anordnung von zufällig verteilten Metallatomen bestimmt werden kann – und so auch eine mögliche Information wieder…

Empfehlungen des Verlags