Biokatalysatoren

Enzyme sparen der Industrie viel Zeit und Geld

In der Natur setzen Enzyme Stoffe extrem schnell und hochselektiv um. Im Reaktor gelingt das bisher nur begrenzt. Mit Enzymkaskaden machen Forscher jetzt große Fortschritte. Produzenten von Pharmaka und Feinchemikalien…

Werkstoffe

Hanf ersetzt Kunststoff im Spritzguss

Der Vorentwickler eines badischen Automobilzulieferers hat jetzt den Spritzguss mit Hanf optimiert. Bei den daraus hergestellten Bauteilen können bis zu 50 % Kunststoff durch den nachwachsenden Rohstoff ersetzt werden. Der…

Unmweltschutz

Die zwei Gesichter von Ha Long

Vietnam ist reich an Naturschätzen. Die Ha Long-Bucht im Norden mit ihren 2000 Karstfelsen gehört zum Weltnaturerbe. Gleich daneben lagern immense Vorräte an hochwertiger Steinkohle. Ihr Abbau gefährdet Mensch und…

Schadstoffsanierung

Gefährliches Asbest-Vermächtnis

Durch weiterentwickelte Analyseverfahren kann Asbest seit einigen Jahren auch bei Produkten mit geringem Faseranteil nachgewiesen werden. So zeigt sich, dass asbesthaltige Fliesenkleber, Putze und Spachtelmassen weit verbreitet und gefährlicher sind…

AUSBILDUNG

Pilot? Ingenieur? Beides!

Neue Testpiloten braucht das Land, glaubte Steffen Schrader. Vor 13 Jahren hat der ausgebildete Erprobungspilot deshalb an der Hochschule Osnabrück ein damals einzigartiges Programm gestartet.

Mobilität

Transrapidantrieb in Felge und Schutzblech eingebaut

Leichtbau mit kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen (CFK) ebnet den Weg zu einem neuen Antriebskonzept für Elektro-Zweiräder. Magnete und Spule des Motors sind in Felge und Schutzblech integriert, Batterie und Leistungselektronik im Rahmen…

HOCHSCHULE

„Spannend wird es erst im Masterstudium“

Die Bologna-Reform hat zu einer neuen Schnittstelle im Studium geführt. Bildungsforscher gehen davon aus, dass sich gut 70 % der Bachelorabsolventen für eine Fortführung des Studiums im Master entscheiden. Eine…

EINSTIEG

Mitarbeiter halten durch Inplacement

Ob der Start im Job gelingt und der Mitarbeiter dauerhaft bleibt, darüber entscheidet oft die Einarbeitungsphase. Leider ist die häufig nach wenigen Minuten mit einer Führung durch das Büro abgehakt.…

ARBEIT

Zu viele Studenten, zu wenige Facharbeiter?

Als Angela Merkel 2008 die „Bildungsrepublik“ ausrief, war damit das Ziel verbunden, möglichst viele Menschen an die Hochschulen zu bringen. Nun werden Zweifel laut. Die duale Berufsausbildung sei größter Trumpf…

Biomasse

Auf die Schnelle Kohle machen

Mit hydrothermaler Carbonisierung lässt sich Biokohle herstellen – eine aussichtsreiche Verwertungsmöglichkeit für kommunale Grünabfälle und Klärschlamm. Noch sind aber ökologische, ökonomische und vor allem administrative Hürden zu meistern.

Chancen für Ingenieure

„Mix aus Erfahrung und neuen Impulsen“

VDI nachrichten: Sie wechselten vor wenigen Monaten von Stuttgart nach Hamburg. Ist das beispielhaft für die Mobilität, die von Mitarbeitern heute erwartet wird? Junuzovic: Wer einen angemessenen Job finden will, sollte…

Empfehlungen des Verlags