Karriere

Karrieretalk mit Topmanager
Podcast von VDI nachrichten

Karrieretalk mit Topmanager

Nicht jedem widerfährt das Glück, für seinen Job zu brennen. Bei Gunther Olesch bedarf es nur weniger Worte, um in seinen Augen ein Flackern der Begeisterung hervorzurufen. Wissensarbeit ist für…

Chemieindustrie zahlt am meisten
Korn Ferry Gehaltsreport 2020

Chemieindustrie zahlt am meisten

Im Median kommen Mittelmanager auf ein Zielgehalt von 125 500 € (Fix: 110 500 €) in der Chemieindustrie sowie auf 124 000 € (Fix: 104 500 €) in der Pharma- und Gesundheitsbranche. Experten in Chemieunternehmen erhalten eine Zielvergütung…

Die besten Gründer Baden-Württembergs
Hightech-Award „CyberOne“

Die besten Gründer Baden-Württembergs

In der Kategorie Industrielle Technologien gewann das Team der Aurivus GmbH (Foto). Die Ulmer entwickeln eine künstliche Intelligenz für die Gebäude- und Fabrik(um)planung. Mit einer Cloud-basierten Scan-to-BIM-Lösung schließen sie die…

Gehalt ist größter Anreiz
Arbeitgeberranking

Gehalt ist größter Anreiz

Ein attraktives Grundgehalt ist nach wie vor die wichtigste Eigenschaft, die Unternehmen in der Gunst der Young Professionals mit einem Studienabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen, IT/Informatik oder Naturwissenschaften steigen lässt. Flexible…

„Leadership ist essenziell“
Studie zu Innovationen im Mittelstand

„Leadership ist essenziell“

„Die deutsche Industrielandschaft ist von Innovationsträgheit geprägt – das ist fatal, wenn die Wirtschaft Krisen bewältigen muss“ – die Analyse des Instituts für Führung und Personalmanagement an der Universität St.…

Der Pricing-Papst im Podcast
Unternehmensberater Hermann Simon

Der Pricing-Papst im Podcast

Simon zählt zu den weltweit renommiertesten Managementvordenkern, ist Autor von fast 40 Büchern. Er war Universitätsprofessor und gründete die Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners mit aktuell rund 1400 Mitarbeitern. Zu seinen wesentlichen Erfolgen…

„Nicht um den Kirchturm herum suchen“
Karrieretipps für Ingenieure in der Krise

„Nicht um den Kirchturm herum suchen“

„Corona bringt Arbeitsmarkt für Ingenieure ins Wanken“, meldete kürzlich der VDI. Doch im ersten Halbjahr habe es durchaus Branchen gegeben, die wegen der Krise und der gestiegenen Zahl von Bewerbern…

Der Zweck des eigenen Unternehmens
Studie unter Beschäftigten

Der Zweck des eigenen Unternehmens

Unternehmenspurpose ist in aller Munde. Und doch können rund 59 % der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer hierzulande den Zweck des eigenen Unternehmens nicht ad hoc benennen. Diese Erkenntnis ergibt sich aus…

Kleine Fächer sichtbar machen
Wissenschaftliche Förderung

Kleine Fächer sichtbar machen

Mit der Initiative „Kleine Fächer: Sichtbar innovativ!“ möchte die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) die sogenannten Kleinen Fächer würdigen und fördern. Mit ihrer Spezialisierung und ihren vielfältigen Perspektiven leisteten sie einen entscheidenden Beitrag…

Chefs sollten sich beim Umkrempeln Zeit nehmen
Fraunhofer-Studie zu agiler Organisation

Chefs sollten sich beim Umkrempeln Zeit nehmen

Großunternehmen wie Audi oder BMW haben sie eingeführt, aber auch das kleine Berliner Start-up Einhorn: die agile Organisation. Entscheidungen treffen dort nun in einigen Bereichen wechselnd besetzte Teams aus gleichberechtigten…

„Einen Monat chillen ist nicht der richtige Ansatz“
Jobsuche für Ingenieure in der Krise

„Einen Monat chillen ist nicht der richtige Ansatz“

Rolf Klausmann spricht mit Peter Steinmüller, Ressortleiter Karriere von VDI nachrichten, darüber, in welchen Branchen Ingenieure noch gesucht werden. Im Anlagenbau und der Pharmaindustrie sei dies beispielsweise der Fall, es…

Maschinenbaubranche begrüßt duales Studium
Umfrage des VDMA

Maschinenbaubranche begrüßt duales Studium

Das duale Studium gewinnt im Maschinen- und Anlagenbau an immer größerer Bedeutung. Eine Mehrheit der Unternehmen (62 %) bietet bereits ein duales Studium an. Dies zeigt eine Befragung des Verbands…

Chancen und Risiken im digitalen Klassenzimmer
Bildung in Zeiten der Pandemie

Chancen und Risiken im digitalen Klassenzimmer

Die Corona-Pandemie hat die Schulen förmlich überrollt. Jetzt rächt sich die halbherzige Reformierung des durch digitale Medien angereicherten Unterrichts. So jedenfalls urteilen viele Bildungsfachleute. „Der gesamte Ansatz digitalen Lernens entbehrt…

Digitale Schule: „Den Schwung müssen wir beibehalten“
Corona stellt Bildungspolitiker vor Herausforderungen

Digitale Schule: „Den Schwung müssen wir beibehalten“

Corona hat auch Kritikern gezeigt, wie wichtig Digitalisierung in den Schulen ist. Davon ist Stefanie Hubig, Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), überzeugt. Sie will das gemeinsam mit ihren Länderkolleginnen und -kollegen…

Gesundheit der Mitarbeiter im Blick
TK-Studie: 1200 Führungskräfte befragt

Gesundheit der Mitarbeiter im Blick

Die Veränderungen in der Arbeitswelt durch Industrie 4.0 und die Digitalisierung sind gravierend. Changeprozesse sind das neue „Normal“. Die Digitalisierung verändert Kommunikation, Abläufe und Prozesse. Corona hat diese Entwicklung noch…

Sicherheit statt Jobwechsel im Trend
Umfrage: Wechselwilligkeit schwindet

Sicherheit statt Jobwechsel im Trend

Bei der deutschlandweiten Online-Erhebung wurden Arbeitnehmer unterschiedlicher Branchen nach ihren Erfahrungen und Erwartungen in Bezug auf den Arbeitsmarkt nach Corona befragt. Die Ergebnisse zeigen zum einen, dass der Recruitingmarkt auf…

Ostdeutscher Maschinenbau mit Nachwuchssorgen
VDMA-Studie zur Ausbildungssituation

Ostdeutscher Maschinenbau mit Nachwuchssorgen

Das ergab eine Umfrage unter den 350 Mitgliedern des VDMA Landesverbandes Ost in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Trotz der Coronavirus-Pandemie bieten 86 % der ausbildenden Unternehmen zu…

Das ist die Königsliga der Innovation
Standort Deutschland

Das ist die Königsliga der Innovation

Armin Grunwald, Leiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB), fordert mehr Nüchternheit bei der Bewertung von Innovationen.

Führungskräfte stellen Arbeitgebern gutes Zeugnis aus
Manager-Barometer von Odgers Berndtson

Führungskräfte stellen Arbeitgebern gutes Zeugnis aus

Führungskräfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH) sind zufrieden mit dem Krisenmanagement ihrer Arbeitgeber. Das hat eine Sonderbefragung der Personalberatung Odgers Berndtson ergeben. Mehr als 90 % der rund 1500…

Stundensatz für IT-Freelancer auf Vorjahresniveau
Freelancer-Kompass 2020

Stundensatz für IT-Freelancer auf Vorjahresniveau

Der durchschnittliche IT-Freelancer hat 13 Jahren Arbeitserfahrung in der Festanstellung und weitere elf Jahren als freie Experten. So sind Freelancer genau die Richtigen, um Unternehmen bei komplexen Projekten zu unterstützen.…

Wenn CEOs die Lage falsch einschätzen
WU-Studie: Toxisches Selbstbewusstsein:

Wenn CEOs die Lage falsch einschätzen

Unternehmen bewerten ihre Finanzlage oftmals im Vergleich mit anderen MarkteilnehmerInnen der gleichen Branche oder auch im Vergleich zu vorigen Geschäftsjahren und adaptieren dementsprechend ihre Entscheidungen. Eine Studie von Christian Schumacher, Wissenschaftler…

Top 5 aus der Kategorie Karriere

Jobs

Gunvor Raffinerie Ingolstadt GmbH

Elektroingenieur (m/w/d)

Ingolstadt
Gunvor Raffinerie Ingolstadt GmbH

Projektingenieur EMSR (m/w/d)

Ingolstadt
Salamander Industrie-Produkte GmbH

Projektleiter Werksaufbau (m/w/d)

Türkheim

Empfehlungen der Redaktion