Wirtschaft

Luftwaffe übt über der israelischen Wüste
Internationales Manöver Blue Flag

Luftwaffe übt über der israelischen Wüste

Die deutsche Luftwaffe beteiligt sich mit sechs Eurofightern an dem internationalen Manöver „Blue Flag“. Neben den militärischen Aspekten hat hat das Engagement große politische Bedeutung.

Die Sonne zähmen
Kernfusion

Die Sonne zähmen

Rund 30 Unternehmen arbeiten daran, die Wundertechnologie Kernfusion zu bewerkstelligen. Manche stellen Demonstrationskraftwerke binnen weniger Jahre in Aussicht – und sammeln Milliarden an Investorengeldern ein.

IG-Metall-Vize: Transformation „sozial fair“ gestalten
Engineering- und IT-Tagung rund um Mitbestimmung

IG-Metall-Vize: Transformation „sozial fair“ gestalten

Bei der Engineering- und IT-Tagung der IG Metall forderte die Vizevorsitzende Christiane Benner, industrielle Wertschöpfung in Deutschland zu halten und die Transformation sozial fair zu gestalten.

Gewerkschaftsbund: „Impfpflicht durch die Hintertür“
Corona: Ungeimpfte erhalten ab November keine Quarantäneentschädigung mehr

Gewerkschaftsbund: „Impfpflicht durch die Hintertür“

Die Bundesländer haben sich darauf geeinigt, dass die Lohnfortzahlung bei einer Quarantäneanordnung für Ungeimpfte zum 1. November ausgesetzt wird. Die Reaktionen sind gespalten.

Bundestagswahl: Das Kreuz mit dem Klima
Wahlprogramme auf dem Prüfstand

Bundestagswahl: Das Kreuz mit dem Klima

Der Ausgang der anstehenden Wahlen ist richtungsweisend für die technologische Erneuerung – und vielleicht sogar für die Rettung des Planeten.

VDMA spricht sich gegen weitere Coronahilfen aus
Wirtschaftspolitik

VDMA spricht sich gegen weitere Coronahilfen aus

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) hat vor einer pauschalen Fortsetzung der Coronahilfen gewarnt. Um den nötigen Strukturwandel zu bewerkstelligen, seien ganz andere Reformen nötig.

Industrie hinkt Wachstum hinterher
Gedämpfter Wirtschaftsoptimismus

Industrie hinkt Wachstum hinterher

Die deutsche Wirtschaft ist nach der Vollbremsung zu Jahresbeginn in der Coronapandemie wieder auf den Wachstumskurs zurückgekehrt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im zweiten Quartal 2021 gegenüber dem Vorquartal um 1,5 %,…

Erzeugerpreise steigen so stark wie seit 1982 nicht mehr
Inflation

Erzeugerpreise steigen so stark wie seit 1982 nicht mehr

Hauptverantwortlich für die Steigerung der gewerblichen Erzeugerpreise gegenüber Juni 2020 war die Preisentwicklung bei den Vorleistungsgütern und bei der Energie. So waren Vorleistungsgüter 12,7 % teurer als noch im Juni…

Top 5 aus der Kategorie Wirtschaft

Jobs

RHEINMETALL AG

Verstärkung für unsere technischen Projekte im Bereich Engineering und IT (m/w/d)

deutschlandweit
Stadt Viernheim

Stadt- und Bauleitplanung (m/w/d)

Viernheim
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Professor*in für Werkstoffwissenschaften

Brugg-Windisch