Raumfahrt

Raumfahrt: Wie geht Schweißen auf der ISS?

Raumfahrt: Wie geht Schweißen auf der ISS?

Das Laser Zentrum Hannover untersucht den Einfluss der Gravitation auf Laserstrahlschweißprozesse. Experimente im Einstein-Elevator sollen wichtige Erkenntnisse liefern.

Gaia zeichnet Sternenbeben auf

Gaia zeichnet Sternenbeben auf

Das ESA-Observatorium Gaia kartiert die Milchstraße, sucht nach Objekten im Sonnensystem und erledigt Dinge, für die es nicht gebaut wurde.

Airbus will Fabriken im Weltall aufbauen

Airbus will Fabriken im Weltall aufbauen

Der Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus will schon 2023 Metallteile auf der ISS herstellen – per 3D-Druck. Wenig später sollen Roboter erste Fabriken auf dem Mond sowie riesige Konstruktionen im Orbit…

Wiederentdeckung eines vergessenen Triebwerks

Wiederentdeckung eines vergessenen Triebwerks

Die gestufte Verbrennung gilt in der Raumfahrt als die komplizierteste Antriebstechnik. Trotzdem gehen Raketenbauer neuerdings wieder das Wagnis ein. Porträt eines widerspenstigen Triebwerkstypen.

Der mächtige Großkunde

Der mächtige Großkunde

Kommentar zum Kuiper-Auftrag der ArianeGroup, Amazon hat 18 Ariane-6-Raketen bestellt, aber ganz gefahrlos ist der Deal nicht.

Amazon-Päckchen für die Ariane 6

Amazon-Päckchen für die Ariane 6

Die neue europäische Rakete Ariane 6 hat viel Spott abbekommen. Nun hat Amazon-Chef Jeff Bezos einen Großauftrag platziert – und die Fertigung auf Jahre ausgelastet.

Das begehrte Erbe der sowjetischen Triebwerkstechnik

Das begehrte Erbe der sowjetischen Triebwerkstechnik

In einigen Gebieten der Raumfahrttechnik war die Sowjetunion dem Rest der Welt überlegen. Nach dem Zusammenbruch der UdSSR mussten vor allem die Triebwerksbauer nicht lange nach ausländischen Kunden suchen.

Marsmission Exomars in Gefahr

Marsmission Exomars in Gefahr

Das russisch-europäische Prestigeprojekt ist durch den Ukrainekrieg bedroht. Die Chefs der Raumfahrtagenturen Roskosmos und Esa halten allerdings vorerst an Exomars fest.

Raketenstufe schlägt auf Mond ein

Raketenstufe schlägt auf Mond ein

Am 4. März wird eine Raketenstufe auf dem Mond einschlagen. Und dann? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Weltraumschrott im Erde-Mond-System.

Pflaster aus Biotinte

Pflaster aus Biotinte

Wie sich Hautwunden mit Biotinte versorgen lassen, hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) auf der ISS untersucht. Das langfristige Ziel der Bioprint FirstAid liegt darin, Wunden mit…

James Webb entfaltet Spiegel

James Webb entfaltet Spiegel

Das 10 Mrd. $ teure Weltraumteleskop hat alle wesentlichen Strukturen ausgeklappt. Damit kann die Inbetriebnahme beginnen.

Rückkehr zum Mond

Rückkehr zum Mond

Fünf Jahrzehnte nach der letzten Apollo-Mission will die Nasa im Frühjahr wieder zum Mond fliegen. Ein Countdown.

Top 5 aus der Kategorie Raumfahrt

Jobs

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Telescope engineer or scientist for CTA (f/m/d)

Zeuthen
Hochschule Ravensburg-Weingarten

Professur Energiesysteme

Weingarten, Ravensburg
Westfälische Hochschule

Professur Automatisierung und digitale Technologien (W2)

Gelsenkirchen

Empfehlungen des Verlags