Technikgeschichte

50 Jahre Olympiastadion: Nicht-Architektur als Maßstab
Technikgeschichte

50 Jahre Olympiastadion: Nicht-Architektur als Maßstab

Vor 50 Jahren wurde das Münchner Olympiastadion im neu geschaffenen Olympiapark eröffnet. Dem war ein zähes Ringen um das schwebende Zeltdach vorausgegangen, das in dieser Größe dort erstmals realisiert wurde.

Als die Industrie weiterzog und die Menschen blieben
Kino

Als die Industrie weiterzog und die Menschen blieben

Ein Dokumentarfilm erzählt vom Leben in den Ex-Autostädten Bochum und Detroit, von Gentrifizierung, Arbeitslosigkeit und Wehmut. Aber auch von Initiativen, um die Ruinen wieder zum Blühen zu bringen.

Auferstanden aus Ruinen
Ausstellung im Verkehrsmuseum Dresden

Auferstanden aus Ruinen

Die Simson-Mopeds aus der DDR waren ein Hit bei Jugendlichen in Ost und West, nun feiern sie ein Comeback. Eine Ausstellung in Dresden zeigt die wechselvolle Geschichte des Unternehmens.

In Albanien bestand die Bundeswehr ihre Feuertaufe
Operation Libelle

In Albanien bestand die Bundeswehr ihre Feuertaufe

Es war das erste Gefecht der Bundeswehr in ihrer Geschichte: Vor 25 Jahren evakuierte sie in der Operation Libelle rund 100 Zivilisten aus dem von Unruhen erschütterten Albanien.

Von Luxuszügen und ICE-Triebköpfen
Eisenbahndesign

Von Luxuszügen und ICE-Triebköpfen

Die Ausstellung „Design & Bahn“ im DB Museum Nürnberg gibt einen informativen wie unterhaltsamen Einblick in die Eisenbahngeschichte.

Erstflug der Concorde
Luftfahrt

Erstflug der Concorde

Mit der Concorde waren viele Hoffnungen für die zivile Luftfahrt mit Überschallflugzeugen verbunden, die sich rasch zerschlugen.

Der Boxermotor feiert seinen 125. Geburtstag
Jubiläum im Automobilbau

Der Boxermotor feiert seinen 125. Geburtstag

Die Bauweise mit zwei gegenüberliegenden Zylindern gilt als Exot im Motorenbau. Doch weder VW Käfer noch Porsche 911 sind ohne Boxermotoren denkbar.

Technikgeschichtliche Tagung auf Herbst verschoben
Technikgeschichtliches Gremium des VDI

Technikgeschichtliche Tagung auf Herbst verschoben

Wegen der Coronalage hält das Technikgeschichtliche Gremium des VDI seine Tagung zum Thema „Reparieren, Improvisieren, Re-Arrangieren“ erst im September ab.

15 Seiten Verabredung zum Judenmord
Haus der Wannsee-Konferenz

15 Seiten Verabredung zum Judenmord

Das Haus der Wannsee-Konferenz setzt in seiner Ausstellung auf multimediale Akzente bei der Aufbereitung des Holocaust.

Die technikgeschichtlichen Highlights des Jahres
Jahrestage 2022

Die technikgeschichtlichen Highlights des Jahres

Was haben iPhone, Hannover Messe und Star Trek gemeinsam? Sie feiern im Jahr 2022 einen markanten Geburtstag. Eine Auswahl solcher technisch bedeutender Jahrestage finden Sie in der Bildergalerie.

Der Geruch von Facebook
Dokumentarfilm „An Impossible Project“

Der Geruch von Facebook

Ein Dokumentarfilm erzählt die aberwitzige Geschichte von der Rettung der letzten Polaroid-Fabrik – und ist ganz nebenbei eine warmherzige Hommage an das Analoge.

Top 5 aus der Kategorie Technikgeschichte

Jobs

embeX GmbH

Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w/d)

Mülheim-Kärlich
BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Bachelor (of Science/Engineering) bzw. Diplom-Ingenieur*in (FH) (m/w/d) - Automation und Robotik / Automatisierungstechnik oder ähnliche Fachrichtung

Berlin
Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) der Versorgungstechnik / technischen Gebäudeausrüstung

Dortmund

Empfehlungen des Verlags