Technikgeschichte

15 Seiten Verabredung zum Judenmord
Haus der Wannsee-Konferenz

15 Seiten Verabredung zum Judenmord

Das Haus der Wannsee-Konferenz setzt in seiner Ausstellung auf multimediale Akzente bei der Aufbereitung des Holocaust.

Die technikgeschichtlichen Highlights des Jahres
Jahrestage 2022

Die technikgeschichtlichen Highlights des Jahres

Was haben iPhone, Hannover Messe und Star Trek gemeinsam? Sie feiern im Jahr 2022 einen markanten Geburtstag. Eine Auswahl solcher technisch bedeutender Jahrestage finden Sie in der Bildergalerie.

Der Geruch von Facebook
Dokumentarfilm „An Impossible Project“

Der Geruch von Facebook

Ein Dokumentarfilm erzählt die aberwitzige Geschichte von der Rettung der letzten Polaroid-Fabrik – und ist ganz nebenbei eine warmherzige Hommage an das Analoge.

Was Verschwörungstheorien zum Dritten Reich so populär macht
Historiker Richard J. Evans zum Nationalsozialismus

Was Verschwörungstheorien zum Dritten Reich so populär macht

Adolf Hitler ist bei Kriegsende in einer fliegenden Untertasse an den Südpol entkommen – was bringt Menschen dazu, diese und ähnliche Verschwörungstheorien zum Nationalsozialismus zu glauben? Antworten gibt der Cambridge-Historiker…

Was Verschwörungstheorien zum Dritten Reich so populär macht
Historiker Richard J. Evans zum Nationalsozialismus

Was Verschwörungstheorien zum Dritten Reich so populär macht

Adolf Hitler ist bei Kriegsende in einer fliegenden Untertasse an den Südpol entkommen – was bringt Menschen dazu, diese und ähnliche Verschwörungstheorien zum Nationalsozialismus zu glauben? Antworten gibt der Cambridge-Historiker…

Die Technik der Münzprägung gestern und heute
Kolumne für Münzsammlerinnen und -sammler

Die Technik der Münzprägung gestern und heute

Die ersten Münzen – Stater genannt – wurden etwa um 650 v. Chr. von den Lydern (heute östliche Türkei) aus Elektron, einer natürlich vorkommenden Gold-Silber-Legierung, geschlagen. Der Name des lydischen Königs „Krösus“…

Call for Papers der Technikgeschichtlichen Tagung des VDI
Interdisziplinäres Gremium Technikgeschichte des VDI

Call for Papers der Technikgeschichtlichen Tagung des VDI

Mit dem weit gefassten Titel „Reparieren, Improvisieren, Re-Arrangieren“ widmet sich die Jahrestagung 2022 des Interdisziplinären Gremiums Technikgeschichte des VDI dem Leitgedanken einer Technikgeschichte des Unfertigen. Die Tagung findet am 3.…

Sondermünzen zu den Olympischen Spielen sind begehrt
Kolumne für Münzsammlerinnen und -sammler

Sondermünzen zu den Olympischen Spielen sind begehrt

Seit den Olympischen Spielen in Helsinki in Finnland im Jahr 1952 gibt es Olympiasondermünzen, die mit einem Nominalwert versehen sind, die also einen Zahlenwert aufgeprägt bekommen haben. Zu den Olympischen…

Wie der Flugzeugträger zum Herrscher der Meere wurde
Marinegeschichte

Wie der Flugzeugträger zum Herrscher der Meere wurde

Kein anderes Kriegsschiff verkörpert so sehr einen politischen Machtanspruch wie der Flugzeugträger. Aber bis er diese Position auf den Weltmeeren erreichte, war es ein langer und mühseliger Weg. Eine Rückschau…

Schimanski begleitete den Wandel im Ruhrgebiet
Duisburger Tatort mit Horst Schimanski

Schimanski begleitete den Wandel im Ruhrgebiet

Nach dem 28. Juni 1981 ist im deutschen Fernsehkrimi nichts mehr wie vorher: Da kratzt sich ein muskelbepackter Mann sichtlich verkatert fast eine Minute lang am Hintern, während vor dem Fenster seines…

Ausstellung zur U-Bahn-Technik gestern und heute
Deutsches Technikmuseum Berlin und BVG

Ausstellung zur U-Bahn-Technik gestern und heute

Das Deutsche Technikmuseum Berlin zeigt gemeinsam mit den Berliner Verkehrsbetrieben, der BVG, die neue U-Bahn-Baureihe J/JK der Hauptstadt sowie zwei historische Fahrzeuge von 1908 und 1980. In einem virtuell begehbaren…

Unser Podcast „Technik aufs Ohr“ ist für den mediaV-Award nominiert
VDI und ingenieur.de: 80 000 Abonnenten, Preisverleihung ist Ende August

Unser Podcast „Technik aufs Ohr“ ist für den mediaV-Award nominiert

Technik- und Karrierethemen für Ingenieure und Ingenieurinnen – das gibt es beim gemeinsamen Podcast des VDI und ingenieur.de direkt auf die Ohren. Ob Digitalisierung im Bau, Polarstern-Expeditionen oder künstliche Intelligenz…

Wie kam die nackte Frau auf Hitlers Vergeltungwaffe?
Sonderausstellung in Peenemünde zur V 2

Wie kam die nackte Frau auf Hitlers Vergeltungwaffe?

Warum bemalten Techniker und Soldaten ihre Waffen wie etwa die V-2-Rakete mit Glücksbringern und erotischen Motiven? Dieser Frage widmet sich eine Sonderausstellung im Historisch-Technischen Museum Peenemünde.

Das „Weltraumohr“ in der Eifel
Astronomie von Weltrang seit 50 Jahren

Das „Weltraumohr“ in der Eifel

Wer es im tiefen Westdeutschland bis ins Tal des Eifelflüsschens Ahr geschafft hat, frönt oft dem Rotwein, nimmt das Gebiet doch für sich in Anspruch, das größte geschlossene Rotweinanbaugebiet in…

12. Mai 1941: Als Konrad Zuse mit der Z3 den Computer erfand
Technikgeschichte

12. Mai 1941: Als Konrad Zuse mit der Z3 den Computer erfand

Mitten in den Schrecknissen des Zweiten Weltkriegs blieb die Geburt des ersten Computers, der die bis heute gültigen technischen Grundlagen der Computerei umsetzte, praktisch unbemerkt. Schon im Dezember des gleichen…

Erfindungen, die unser Leben veränderten
Patente

Erfindungen, die unser Leben veränderten

Erfindergeist hat viele Triebfedern: Carl Linde, Professor für Maschinenlehre in München, machte sich vor fast 150 Jahren angeregt durch ein Preisausschreiben Gedanken, wie man Kälte maschinell erzeugen könnte. 1877 ließ…

Top 5 aus der Kategorie Technikgeschichte

Jobs

Hochschule Hannover

Professuren

Hannover
Hochschule Kaiserslautern

Professur für Werkstoff- und Fertigungstechnik (W2)

Kaiserslautern
Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung

Referent/in (m/w/d) für IT-Services

Bremerhaven

Empfehlungen des Verlags