Technikgeschichte

Sondermünzen zu den Olympischen Spielen sind begehrt
Kolumne für Münzsammlerinnen und -sammler

Sondermünzen zu den Olympischen Spielen sind begehrt

Seit den Olympischen Spielen in Helsinki in Finnland im Jahr 1952 gibt es Olympiasondermünzen, die mit einem Nominalwert versehen sind, die also einen Zahlenwert aufgeprägt bekommen haben. Zu den Olympischen…

Wie der Flugzeugträger zum Herrscher der Meere wurde
Marinegeschichte

Wie der Flugzeugträger zum Herrscher der Meere wurde

Kein anderes Kriegsschiff verkörpert so sehr einen politischen Machtanspruch wie der Flugzeugträger. Aber bis er diese Position auf den Weltmeeren erreichte, war es ein langer und mühseliger Weg. Eine Rückschau…

Schimanski begleitete den Wandel im Ruhrgebiet
Duisburger Tatort mit Horst Schimanski

Schimanski begleitete den Wandel im Ruhrgebiet

Nach dem 28. Juni 1981 ist im deutschen Fernsehkrimi nichts mehr wie vorher: Da kratzt sich ein muskelbepackter Mann sichtlich verkatert fast eine Minute lang am Hintern, während vor dem Fenster seines…

Ausstellung zur U-Bahn-Technik gestern und heute
Deutsches Technikmuseum Berlin und BVG

Ausstellung zur U-Bahn-Technik gestern und heute

Das Deutsche Technikmuseum Berlin zeigt gemeinsam mit den Berliner Verkehrsbetrieben, der BVG, die neue U-Bahn-Baureihe J/JK der Hauptstadt sowie zwei historische Fahrzeuge von 1908 und 1980. In einem virtuell begehbaren…

Unser Podcast „Technik aufs Ohr“ ist für den mediaV-Award nominiert
VDI und ingenieur.de: 80 000 Abonnenten, Preisverleihung ist Ende August

Unser Podcast „Technik aufs Ohr“ ist für den mediaV-Award nominiert

Technik- und Karrierethemen für Ingenieure und Ingenieurinnen – das gibt es beim gemeinsamen Podcast des VDI und ingenieur.de direkt auf die Ohren. Ob Digitalisierung im Bau, Polarstern-Expeditionen oder künstliche Intelligenz…

Wie kam die nackte Frau auf Hitlers Vergeltungwaffe?
Sonderausstellung in Peenemünde zur V 2

Wie kam die nackte Frau auf Hitlers Vergeltungwaffe?

Warum bemalten Techniker und Soldaten ihre Waffen wie etwa die V-2-Rakete mit Glücksbringern und erotischen Motiven? Dieser Frage widmet sich eine Sonderausstellung im Historisch-Technischen Museum Peenemünde.

Das „Weltraumohr“ in der Eifel
Astronomie von Weltrang seit 50 Jahren

Das „Weltraumohr“ in der Eifel

Wer es im tiefen Westdeutschland bis ins Tal des Eifelflüsschens Ahr geschafft hat, frönt oft dem Rotwein, nimmt das Gebiet doch für sich in Anspruch, das größte geschlossene Rotweinanbaugebiet in…

12. Mai 1941: Als Konrad Zuse mit der Z3 den Computer erfand
Technikgeschichte

12. Mai 1941: Als Konrad Zuse mit der Z3 den Computer erfand

Mitten in den Schrecknissen des Zweiten Weltkriegs blieb die Geburt des ersten Computers, der die bis heute gültigen technischen Grundlagen der Computerei umsetzte, praktisch unbemerkt. Schon im Dezember des gleichen…

Erfindungen, die unser Leben veränderten
Patente

Erfindungen, die unser Leben veränderten

Erfindergeist hat viele Triebfedern: Carl Linde, Professor für Maschinenlehre in München, machte sich vor fast 150 Jahren angeregt durch ein Preisausschreiben Gedanken, wie man Kälte maschinell erzeugen könnte. 1877 ließ…

Zwei Preisträgerinnen erhalten Conrad-Matschoß-Preis
Auszeichnung: Technikgeschichte im Blick des VDI

Zwei Preisträgerinnen erhalten Conrad-Matschoß-Preis

Im Rahmen seiner technikgeschichtlichen Tagung „150 Jahre Conrad Matschoß – Technikgeschichte für die Gegenwart“ hat der VDI gestern zwei technikgeschichtliche Arbeiten ausgezeichnet. Daniela Mysliwietz-Fleiß und Anke Woschech überzeugten die Jury…

VDI-Direktor als Thema der Geschichtswissenschaft
Technikgeschichtliche Tagung zu Conrad Matschoß

VDI-Direktor als Thema der Geschichtswissenschaft

Die Ursprünge einer deutschsprachigen „Geschichte der Technik“ sind, wie auch die Geschichte des VDI, eng mit der Person von Conrad Matschoß verbunden, dessen 150. Geburtstag in diesem Jahr begangen wird.…

Taschenmesser-Weltreise
Messer

Taschenmesser-Weltreise

Das Robuste Das Buck 110 Folding Hunter aus den USA kam 1964 auf den Markt – und entwickelte sich vom Start weg zu einem Bestseller, dessen Design weltweit kopiert wurde.…

Erster Gezeitenrechner nimmt Betrieb auf
Meisterwerk der Mechanik

Erster Gezeitenrechner nimmt Betrieb auf

Er ist einer von drei stationären Exemplaren, die jemals in Deutschland gefertigt wurden. Und er ist der älteste seiner Art – der Gezeitenrechner, der jetzt im Deutschen Schifffahrtsmuseum (DSM) in…

Flying-P-Liner Peking nimmt endgültig Kurs auf Hamburg
Windjammer auf dem Weg in die Heimat

Flying-P-Liner Peking nimmt endgültig Kurs auf Hamburg

Es sollte ein Volksfest werden. Genau wie vor gut drei Jahren, als die Peking ihren ersten und längsten Weg in die alte Heimat zunächst in Brunsbüttel beendete. Doch Corona lässt…

Warum Ingenieure sich mit Geschichte beschäftigen sollten
Technikhistorikerin Heike Weber im Videopodcast

Warum Ingenieure sich mit Geschichte beschäftigen sollten

Wer Ingenieurwissenschaften studiert hat, tat dies, um Neues schaffen. Warum er oder sie sich trotzdem mit Geschichte beschäftigen sollte, erklärt Heike Weber von der TU Berlin im Videopodcast von VDI…

Technikgeschichte für die Technik von morgen
VDI sucht Preisträger für den Conrad-Matschoß-Preis

Technikgeschichte für die Technik von morgen

Der VDI Verein Deutscher Ingenieure lädt zum siebten Mal zu Einreichungen für den Conrad-Matschoß-Preis für Technikgeschichte ein. Dieser ist mit insgesamt 4000 € dotiert und prämiert mit je 2000 €…

Das Ende des Schulschiffs „Deutschland“
Bundesmarine im Kalten Krieg

Das Ende des Schulschiffs „Deutschland“

Für 95 Mio. DM wurde der Bau im Herbst 1958 in Auftrag gegeben und am 11. September 1959 wurde die „Deutschland“ bei der Werft Nobiskrug in Rendsburg auf Kiel gelegt.…

Wie der Panavia Tornado Europas Flugzeugbau voranbrachte
Die Geschichte des Mehrzweckkampfflugzeugs

Wie der Panavia Tornado Europas Flugzeugbau voranbrachte

Abschied nach vier Jahrzehnten Dienstzeit: Ab 2025 sollen die 90 Tornado der Luftwaffe ausgemustert werden, ersetzt von Eurofightern aus deutsch-britischer Produktion und US-amerikanischen McDonnell Douglas F/A-18. Das zumindest sieht ein…

Britischer Düsenbomber leuchtet wieder in Gatow
Restaurierte English Electra Canberra

Britischer Düsenbomber leuchtet wieder in Gatow

Nun leuchtet sie wieder: Die knallorange English Electra Canberra B2 ist nach ihrer Restaurierung wieder im Militärhistorischen Museum Berlin-Gatow zu besichtigen.

Top 5 aus der Kategorie Technikgeschichte

Jobs

Johann Fischer Aschaffenburg Präzisionswerk GmbH & Co. KG

Ingenieur / Konstrukteur (m/w/d) Maschinenbau

Aschaffenburg
WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Testingenieur Firmware (m/w/d)

Klingenberg am Main
WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Elektronikentwickler IIoT Firmware (m/w/d)

Klingenberg am Main

Empfehlungen des Verlags