Technik

Wie der Aufzug schnell in den Schacht kommt
Roboter unterstützt Menschen

Wie der Aufzug schnell in den Schacht kommt

Manche Menschen haben bereits ein mulmiges Gefühl, wenn sie in einen Aufzug steigen. Das kennen die Roboter nicht, die sich in den leeren Schacht begeben, noch bevor die erste Kabine…

Smart Metering startet morgen
Intelligente Stromnetze

Smart Metering startet morgen

„Der lang erwartete Smart-Meter-Rollout wird dafür sorgen, dass unsere Energieinfrastruktur bedeutend smarter wird“, sagt der Bitkom-Energieexperte Robert Spanheimer. Die für morgen angekündigte Vorstellung der Marktanalyse zum Einbau intelligenter Messsysteme lässt…

Kohleausstieg bis 2038
Bundeskabinett stellt Kohleausstiegsgesetz vor

Kohleausstieg bis 2038

Die Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung, oft kurz Kohlekommission genannt, legte am 26. Januar letzten Jahres ihren Abschlussbericht vor; heute, ein Jahr später, konkretisierte die Bundesregierung mit dem Beschluss…

Maschine testet Wandfarben auf Rissbildung
Neues Verfahren für Schadensverhütung bei Gebäudesanierung

Maschine testet Wandfarben auf Rissbildung

Auch wenn Häuser auf den ersten Blick sehr starr wirken, sind sie keine perfekt starren Körper. Denn Wände und Decken können sich im Lauf der Zeit minimal bewegen. Sichtbar wird…

Coronavirus: Toyota stoppt Produktion in China
Ein Virus und seine Folgen

Coronavirus: Toyota stoppt Produktion in China

Der Coronavirus greift weiter um sich – mit weitreichenden Folgen für Unternehmen, die in China produzieren. So hat der japanische Autobauer Toyota seine Produktion in China nach Unternehmensangaben bis zum…

Elektroindustrie ist Schlüssel zum Klimaschutz
Jahresauftakt beim ZVEI

Elektroindustrie ist Schlüssel zum Klimaschutz

Bei den großen Fragen des beginnenden Jahrzehnts kommt der Elektroindustrie eine Schlüsselrolle zu. Davon ist Michael Ziesemer, Präsident des ZVEI, überzeugt. „Die 20er-Jahre werden eine Dekade der Digitalisierung und Vernetzung…

Wie gehen Unternehmen mit unseren Daten um?
Europäischer Datenschutztag

Wie gehen Unternehmen mit unseren Daten um?

Am 28 Januar 1981 legte der Europarat den Vertrag 108 „zum Schutz der Menschen bei der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten“ auf. Dieses in der Folgezeit von vielen Staaten unterschriebene Übereinkommen…

Klimaschutz: Zwei-Grad-Ziel auch wirtschaftlich optimal
Klimaforschung

Klimaschutz: Zwei-Grad-Ziel auch wirtschaftlich optimal

Die Klimakosten sind wahrscheinlich am geringsten, wenn die globale Erwärmung auf höchstens 2 °C gegenüber dem vorindustriellen Niveau begrenzt wird. So lautet das zentrale Ergebnis einer Studie, die das Potsdam-Institut für…

Internationale Studie: Verkehrslärm nachts schlimmer als am Tag
Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Internationale Studie: Verkehrslärm nachts schlimmer als am Tag

Viele haben es vermutet, nun ist es bestätigt: Verkehrslärm macht krank. Vor allem die Bildung von freien Radikalen, also der sogenannte oxidative Stress, sowie Entzündungsreaktionen in Gehirn, Herz und Gefäßen…

Studie: Windkraft stört nur kleine Minderheit
Energiewende

Studie: Windkraft stört nur kleine Minderheit

Die Energiewende in Deutschland stockt. In den ersten drei Quartalen des vergangenen Jahres nahmen lediglich 514 MW Windenergieanlagen an Land den Betrieb auf – im Vergleich zu knapp 5500 MW im Jahr…

Wenn ein Cyberangriff die Produktion lahmlegt
IT-Sicherheit in der Industrie

Wenn ein Cyberangriff die Produktion lahmlegt

Hilflos fühlte sich Thomas Pilz im ersten Moment, als er erfuhr, dass sein Unternehmen Opfer eines Cyberangriffs geworden war. Rückblickend scheint der Automatisierungsspezialist Pilz aus Ostfildern mit einem blauen Auge…

Das Flaggschiff der Wassersportbranche
Messe boot 2020

Das Flaggschiff der Wassersportbranche

1900 Aussteller aus 71 Ländern repräsentieren in Düsseldorf noch bis zum 26. Januar die bunte Welt des Wassersports. Beim Rundgang durch die 17 Hallen zeigt sich wieder einmal: Umweltbewusstsein und…

Offshore-Windkraft unverzichtbar für Energiewende
Windkraft an Land steckt in der Krise

Offshore-Windkraft unverzichtbar für Energiewende

Mitte letzter Woche in Berlin; Peter Alt­maier freute sich: „Wir werden das Zeitalter der Kohleverstromung damit planbar und wirtschaftlich vernünftig beenden“, sagte der Bundeswirtschaftsminister. Bund und Länder hatten in der…

Cyberangriff legt Produktion lahm
IT-Sicherheit in der Industrie

Cyberangriff legt Produktion lahm

Den 13. Oktober 2019 wird Thomas Pilz nicht so schnell vergessen. An diesem Sonntag bekam der Geschäftsführer des Automatisierungsspezialisten aus Ostfildern einen Anruf von seinem IT-Leiter. Die Überwachungssysteme hatten einen…

Deutsche Offshore-Windkraft legt auch 2019 zu
Zehn Jahre Windstrom von See in Deutschland

Deutsche Offshore-Windkraft legt auch 2019 zu

Die deutschen Unternehmen und Organisationen, die im Ofshore-Windkraftsektor engagiert sind, stellten heute morgen in Berlin die Zahlen für das Jahr 2019 vor. 160 Anlagen auf See mit einer Nennleistung von…

Die Wahrheit über Elektroautos
Faktencheck zu Batteriefahrzeugen

Die Wahrheit über Elektroautos

Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI) hat in einem jetzt veröffentlichten Dossier die Zukunft von Elektroautos unter die Lupe genommen. Zentrales Ergebnis: Einer breiten Marktdiffusion zwischen 2020 und 2030…

Faszination Gehirn – das Human Brain Project
Ausstellung im NRW-Landtag

Faszination Gehirn – das Human Brain Project

Letztlich geht es um nicht anderes, als das Denken, Lernen und Erinnern zu verstehen. Doch bei rund 86 Mrd. Nervenzellen und noch einmal der gleichen Menge an Gliazellen, die das…

Rekordverdächtige Terahertzquelle
TU Wien baut Laser mit sehr hoher Strahlungsintensität

Rekordverdächtige Terahertzquelle

Jeder Fluggast kennt sie heutzutage vom Sicherheits­check am Flughafen: die Terahertzstrahlen. Auch für die Qualitätskontrolle in der Industrie oder bei medizinischen Untersuchungen wird die ungefährliche Strahlung gerne eingesetzt. Ein Problem…

Pkw-Herstellern drohen Strafzahlungen
Anstieg der CO2-Emissionen

Pkw-Herstellern drohen Strafzahlungen

Die durchschnittlichen CO2-Emissionen bei neuen Pkw steigen nach einer Studie von PA Consulting wieder an. Foto: panthermedia.net/ uleiber

Besser Entformen nach dem Spritzgießen
Oberflächentechnik

Besser Entformen nach dem Spritzgießen

Um Formteile leichter aus Spritzgießwerkzeugen entfernen zu können, haben Wissenschaftler der Industrieforschungseinrichtung Innovent eine Beschichtung für Werkzeugeinsätze mittels Sol-Gel-Technologie realisiert, die sich sogar bei bereits eingebauten Teilen anwenden lässt. Durch…

Jobs

WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Testingenieur Firmware (m/w/d)

Klingenberg am Main
WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Elektronikentwickler IIoT Firmware (m/w/d)

Klingenberg am Main
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Professur (W2) Virtuelle Produktentwicklung

Jena

Empfehlungen des Verlags