Corona zum Trotz: Zahl der Krankmeldungen sinkt
Erhebung der Techniker Krankenkasse

Corona zum Trotz: Zahl der Krankmeldungen sinkt

Die Kontaktbeschränkungen scheinen zu wirken: Zuletzt war der Krankenstand 2013 so niedrig. Die meisten Meldungen gehen auf das Konto psychischer Erkrankungen.

Der digitale Schmelzofen
Automatisierung in der Gießerei

Der digitale Schmelzofen

Die Digitalisierung einer Gießerei hat mit Künstlicher Intelligenz zu tun – und mit Orchestermusik.

Pflaster aus Biotinte
Medizinforschung auf der ISS

Pflaster aus Biotinte

Wie sich Hautwunden mit Biotinte versorgen lassen, hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) auf der ISS untersucht. Das langfristige Ziel der Bioprint FirstAid liegt darin, Wunden mit…

Neuer CIO der TU München ist ein Bauingenieur
Porträt Alexander Braun

Neuer CIO der TU München ist ein Bauingenieur

Der promovierte Bauingenieur Alexander Braun ist als Vizepräsident der TU München zuständig für Digitalisierung und IT. Eine Mammutaufgabe, der sich der erst 34-Jährige stellt.

Abschied vom Hochofen
Stahlindustrie

Abschied vom Hochofen

Jahrzehntelang war der Hochofen das Kernaggregat jedes Hüttenstandorts. Nun können die Stahlkonzerne ihn nicht schnell genug loswerden. Porträt einer Branche unter Zeitdruck.

Umbau in der Stahlindustrie
Stahl

Umbau in der Stahlindustrie

Für fast alle Hochöfen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden gibt es mittlerweile Abschaltpläne. Nach und nach werden sie durch Direktreduktionsanlagen ersetzt.

Als Maschinenbauer von Ronaldo lernen
Tipps für die Unternehmensführung

Als Maschinenbauer von Ronaldo lernen

Der Weltklassefußballer Ronaldo forscht unermüdlich nach zusätzlichen Erfolgsfaktoren. Dieses Prinzip bringt auch Erfolge für Industriebetriebe.

Stahlindustrie: Die letzte Ofenreise
Fokus: Direktreduktion

Stahlindustrie: Die letzte Ofenreise

Bis 2045 könnten die Hüttenwerke in Deutschland, Österreich und den Niederlanden hochofenfrei sein. Vorausgesetzt, es fließen Subventionen.

Ingenieurarbeitsmarkt zieht deutlich an
VDI-/IW-Ingenieurmonitor: Niveau vor Corona

Ingenieurarbeitsmarkt zieht deutlich an

Die Arbeitskräftenachfrage verzeichnet ein Plus von 37,6 % und der Bedarf wird weiter zunehmen. Das zeigt der neue VDI-/IW-Ingenieurmonitor.

Lab-on-a-Chip: Blitzschnell vom Prototypen in die Serie
Fertigungsverfahren für Labordiagnostik

Lab-on-a-Chip: Blitzschnell vom Prototypen in die Serie

Schnelltests etwa auf eine Corona-Infektion liefern Ergebnisse in wenigen Minuten. Doch ihre Fertigung ist aufwendig. Fraunhofer-Forschende entwickeln nun neue Verfahren für eine kosteneffiziente Produktion.

Aluminium auf den Punkt geschweißt
Produktionstechnik

Aluminium auf den Punkt geschweißt

Aluminiumbleche mittels Punktschweißen zu verbinden, galt lange als unwirtschaftlich. Zu groß war der Verschleiß der Schweißkappen. Doch eine innovative Kombination aus Hard- und Software will dies nun ändern.

Übergreifende Planung für alle Energienetze
Neue Dena-Netzstudie

Übergreifende Planung für alle Energienetze

Für eine schnelle Energiewende brauche es eine übergreifende Strategie, einen Systementwicklungsplan, so die Dena (Deutsche Energieagentur) als zentrales Fazit ihrer dritten Netzstudie.

15 Seiten Verabredung zum Judenmord
Haus der Wannsee-Konferenz

15 Seiten Verabredung zum Judenmord

Das Haus der Wannsee-Konferenz setzt in seiner Ausstellung auf multimediale Akzente bei der Aufbereitung des Holocaust.

Glas klar 3D-gedruckt
Additive Fertigung

Glas klar 3D-gedruckt

Die Glassomer GmbH nutzt 3D-Drucker und Spritzgießmaschinen, um Quarzglas in Form zu bringen. Dabei muss in keinem Produktionsschritt die Schmelztemperatur des Werkstoffs erreicht werden. Möglich machen das „Glassomere“.

Empfehlungen des Verlags