Karriere

Investitionen in Weiterbildung zahlen sich aus – weltweit
Arbeitsmarktstudie

Investitionen in Weiterbildung zahlen sich aus – weltweit

Technologische Entwicklungen wie die Digitalisierung, Globalisierung und demografischer Wandel sind drei der wichtigsten Ursachen dafür, dass sich viele Branchen, Geschäftsmodelle und einzelne Berufe verändern oder in den kommenden Jahren sogar…

Beschäftigte im Homeoffice weiterhin produktiv
Kincentric-Studie über Einfluss der Pandemie

Beschäftigte im Homeoffice weiterhin produktiv

Die Pandemie – mit Homeoffice als einer ihrer markantesten Begleiterscheinungen – hat im abgelaufenen Jahr das Niveau des Mitarbeiterengagements in den Unternehmen nachweislich beeinflusst: Das zeigt eine Analyse der Personalberatung…

„Eine Funktion muss optimal besetzt sein“
Gea-Group-CEO Stefan Klebert zu Gast beim Podcast „Prototyp“

„Eine Funktion muss optimal besetzt sein“

Stefan Klebert ist das, was man einen Tausendsassa nennen kann: Er ist studierter Maschinenbauer, Hochschuldozent, Pilot und Fluglehrer. Und: Er ist Vorstandsvorsitzender der Gea Group. Die Gea Group beschäftigt rund…

Frauenanteil in Vorständen kaum gestiegen
DIW sieht „Zweites Führungspositionengesetz“ als wichtigen Schritt

Frauenanteil in Vorständen kaum gestiegen

Die Frauenanteile in den Spitzengremien großer Unternehmen in Deutschland sind im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Vielerorts gewann die Entwicklung aber insbesondere in den Vorständen kaum an Dynamik. Das geht aus…

Deutsche Industrie: „Insgesamt eine sehr stabile Entwicklung“
IG-BCE-Chef Vassiliadis zu Corona und zur Transformation der deutschen Industrie

Deutsche Industrie: „Insgesamt eine sehr stabile Entwicklung“

Homeoffice-Pflicht? Ein erneuter Lockdown der deutschen Industrie? Michael Vassiliadis, Vorsitzender der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE), hat die Diskussion darüber nach eigenen Worten „nicht wirklich verstanden“. Er hält es…

Corona (ver)wandelt die Arbeitswelt
Deloitte-Studie

Corona (ver)wandelt die Arbeitswelt

Die Unternehmen in Deutschland, aber auch in vielen anderen Ländern der Welt reagieren auf die Herausforderungen der Corona-Pandemie mit weitreichenden Restrukturierungen und einem grundsätzlich neu ausgerichteten Personalmanagement. Das ist das…

Arbeitsmarkt: Medizin gewinnt, Industrie verliert
Studie zur beruflichen Entwicklung

Arbeitsmarkt: Medizin gewinnt, Industrie verliert

Mit 7 Mio. Beschäftigten wird das Gesundheits-und Sozialwesen im Jahr 2040 im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen die meisten Erwerbstätigen stellen. Das wäre ein Zuwachs um knapp 10 % im Vergleich zur aktuellen…

Jeder Fünfte würde umziehen
Bitkom-Studie: Homeoffice ändert Einstellung

Jeder Fünfte würde umziehen

Wird sich der Homeoffice-Boom fortsetzen und die Städte verändern? Eine Studie des Branchenverbands Bitkom jedenfalls weist in die Richtung. Ein Haus im Grünen, kürzere Wege zu den Verwandten oder mehr…

Kurzarbeit stützt Beschäftigung
Arbeitsmarkt-Umfrage

Kurzarbeit stützt Beschäftigung

„Die öffentlichen Arbeitsverwaltungen in Europa erwarten, dass der europäische Arbeitsmarkt in der zweiten Corona-Welle auf Kurs bleiben wird“, erklärt IAB-Forschungsbereichsleiter Enzo Weber, der das „European Labour Market Barometer“ initiiert hat,…

Technikstudium weniger nachgefragt
VDMA warnt vor Fachkräfteschwund

Technikstudium weniger nachgefragt

Corona verunsichert auch die angehenden Ingenieurinnen und Ingenieure: Die Zahl der Studienanfängerinnen und -anfänger im Maschinenbau und in der Elektrotechnik ist im laufenden Jahr laut Statistischem Bundesamt erneut gesunken. Im…

Beschäftigte fühlen sich psychisch stabil
Arbeit während der Corona-Krise

Beschäftigte fühlen sich psychisch stabil

Der Corona-Krise zum Trotz geht es Beschäftigten in Deutschen relativ gut. Das Projekt psyGA (psychische Gesundheit in der Arbeitswelt) verglich in einer repräsentativen Befragung die Aussagen von knapp 2000 Beschäftigten…

Pandemie befeuert Kampf um IT-Fachkräfte
Arbeitsmarkt

Pandemie befeuert Kampf um IT-Fachkräfte

Das Angebot und die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt ändern sich stetig. Zusätzlich hat die Corona-Pandemie in diesem Jahr großen Einfluss – mit Auswirkungen für das Jahr 2021. Die Experten des…

Deutsche Unternehmen planen Gehaltserhöhungen
Studie: Gehaltskürzungen nur bei der Minderheit der Unternehmen weltweit

Deutsche Unternehmen planen Gehaltserhöhungen

Für die Untersuchung befragte Korn Ferry global 4051 Unternehmen. Christine Seibel, Vergütungsexpertin bei Korn Ferry, erklärt: „Bei unserer letzten Untersuchung im Mai hatten die Unternehmen die Lage deutlich pessimistischer beurteilt.…

Meister lohnt sich – Master auch
Wissenschaftliche Gehaltsstudie

Meister lohnt sich – Master auch

122 000 €. So viel Geld haben Männer, die im Anschluss an eine Lehre die Ausbildung zum Meister oder Techniker absolviert haben, zwölf Jahre nach Beendigung ihrer Ausbildung im Durchschnitt mehr verdient…

Homeoffice wird massentauglich
Corona-Pandemie verändert Arbeitswelten

Homeoffice wird massentauglich

Aktuell arbeitet beinahe jeder Vierte – und damit 10,5 Mio. Beschäftigte – ausschließlich im Homeoffice. Weitere 20 % tun das zumindest teilweise. Jeder Zweite ist also immer mal wieder in den heimischen…

E-Learning ist stark im Kommen
Weiterbildung in der Corona-Krise

E-Learning ist stark im Kommen

Den Nürnberger Wissenschaftlern zufolge führten zwei Drittel der Betriebe ihre Weiterbildungen auch virtuell durch, ein knappes Drittel telefonisch oder per Versand von Schulungsunterlagen. 35 % der Betriebe, die E-Learning in der…

Dax-Aufsichtsratschefs haben selten Erfahrung als Unternehmer
Studie: AR-Mitglieder im Schnitt 66 Jahre alt, männlich, Jurist, Betriebswirt oder Ingenieur

Dax-Aufsichtsratschefs haben selten Erfahrung als Unternehmer

Laut Korn Ferry hat Michael Diekmann, Aufsichtsratsvorsitzender der Allianz, vor seinem Eintritt dort zunächst den Buchverlag Diekmann/Thieme gegründet und geführt. Gerd Krick (Fresenius) war Kommanditist von C. Stiefenhofer, einer Fabrik…

Ups, Fettnäpfchen! Wie benehme ich mich korrekt im Job?
Podcast VDI nachrichten und ingenieur.de

Ups, Fettnäpfchen! Wie benehme ich mich korrekt im Job?

Small Talk ist weit mehr als nur leeres Geblubber. Er hinterlässt im Gespräch bleibende Eindrücke. Sich fachliche Blößen geben, muss nicht das Scheitern eines Geschäftsabschlusses zur Folge haben. Im Gegenteil:…

Fit in Physik?
Test für (angehende) Ingenieure

Fit in Physik?

Ob Kräfte und ihre Wirkungen, das Konzept der elektrischen Ladung oder das Reflexions- und Brechungsgesetz: Physikalisches Wissen ist insbesondere für ingenieurwissenschaftliche Studiengänge eine wichtige Voraussetzung. Ab sofort können Studieninteressierte und…

Topmanagement ist nicht durchgängig agil
Studie: Zwischen Forderung und Realität klafft große Lücke

Topmanagement ist nicht durchgängig agil

Die agile Transformation der Unternehmen schreitet im Zuge des Digitalisierungs- und Innovationsdrucks voran und Führungskräfte bauen agile Methodenkompetenzen auf. In fast allen Unternehmen gibt es Führungskräfte, die agile Methoden beherrschen…

Migranten dringend gebraucht
Fachkräftestudie des IW

Migranten dringend gebraucht

Im Jahr 2019 lebten über 21 Mio. Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland. Das heißt: Jede vierte Person ist selbst nicht in Deutschland geboren oder hat mindestens einen im Ausland geborenen…

Jobs

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur der Elektrotechnik für Offshore-Wind (w/m/d)

Hamburg
Hochschule Biberach Biberach University of Applied Sciences

W 2-Professur Projektsteuerung und Projektmanagement Bau

Biberach
FH Aachen

Professur "Mechatronik mit Schwerpunkt Systems Engineering"

Aachen

Empfehlungen des Verlags