Technik

Quantenrechner für Industrie und Forschung
Fraunhofer und IBM kooperieren

Quantenrechner für Industrie und Forschung

Angekündigt war die Kooperation zwischen der Fraunhofer-Gesellschaft und IBM schon länger. Eigentlich sollte die Unterzeichnung der entsprechenden Vereinbarung am heutigen Freitag mit „großem Bahnhof“ stattfinden, doch die Corona-Pandemie machte auch…

Neue Smartphones: Klappen ist angesagt
Flexible Bildschirme

Neue Smartphones: Klappen ist angesagt

Leicht dank Karbon Der Name ist Programm: Die Carbon Mobile GmbH aus Berlin bringt jetzt mit dem Carbon 1 Mark II ihr erstes Produkt auf den Markt. Ein Smartphone, dessen…

Wertvoller Klärschlamm
Recycling ab 2029 verpflichtend

Wertvoller Klärschlamm

Die menschlichen Hinterlassenschaften im Abwasser sind wertvoller, als man meinen könnte. Denn in den Feststoffen aus deutschen Kläranlagen steckt viel Phosphor – etwa 60 000 t in rund 2 Mio. t Klärschlammtrockenmasse pro Jahr.…

Atomkraft verliert weltweit an Schwung
DIW-Studie zur Kernkraft

Atomkraft verliert weltweit an Schwung

International sieht sich die Kerntechnikbranche angesichts der Suche nach dem schnellen Aufbau einer treibhausgasneutralen Energieversorgung gut aufgestellt. Agneta Rising, die Generaldirektorin des Welt-Kernenergieverbands WNA (World Nuclear Association), skizzierte im November…

Energiewende für Zuhause
Energieeffizienz

Energiewende für Zuhause

Die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) spielt für die Bundesregierung bei der Erreichung der Klimaschutzziele „eine besondere Rolle“. KWK-Anlagen sind nämlich im Vergleich zu Anlagen ungekoppelter Erzeugung effizienter, weil sie eben beides bereitstellen…

Mehr Platin für den Kat
Teilweise Substitution von teurem Palladium durch Platin

Mehr Platin für den Kat

BASF hat zusammen mit den Partner Sibanye-Stillwater (Edelmetallbergbau) und Impala Platinum (Hersteller von Platin-Gruppenmetallen) eine neue Tri-Metal-Katalysatortechnologie entwickelt und getestet. Laut BASF müssen dabei keine Kompromisse bei der Einhaltung der…

Neue Sicherheitslücke bei Intel-Chips
Manipulation ermöglicht Datendiebstahl

Neue Sicherheitslücke bei Intel-Chips

Wie der IT-Sicherheitsspezialist Bitdefender gestern mitteilte, basiert die neue Angriffsmöglichkeit ähnlich der vor zwei Jahren entdeckten Lücken „Meltdown“ und „Spectre“ auf der Manipulation leistungssteigernder Hardwarefunktionen in den Prozessoren. Anders als…

Mehr deutsche Pkw in China als hierzulande gefertigt
DB Research zur Automobilproduktion

Mehr deutsche Pkw in China als hierzulande gefertigt

Im Jahr 2019 fertigten die deutschen Autohersteller erstmals deutlich mehr Pkw in China als in den heimischen Produktionsstandorten (2018 war das Produktionsniveau in China nur marginal höher als in Deutschland).…

XXL-Getriebe aus dem 3-D-Drucker
Additive Fertigung

XXL-Getriebe aus dem 3-D-Drucker

Die Getriebegehäuse von großen Schiffen sind Unikate. Zum Gießen der Gehäuseteile braucht es deshalb extra dafür hergestellte Gussformen. Werden die Bauteile additiv gefertigt, also gedruckt statt gegossen, entfällt die Herstellung…

Die Stau-Metropolen Deutschlands
Verkehrsstudie

Die Stau-Metropolen Deutschlands

Am mühsamsten kommen Autofahrer in München voran – sie verloren im vergangenen Jahr insgesamt 87 Stunden in Staus. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Berlin mit 66 und Düsseldorf…

Forscher entwickeln Assistenzroboter für die häusliche Pflege
Roboter mit Videokommunikation

Forscher entwickeln Assistenzroboter für die häusliche Pflege

In einem gerade gestarteten Forschungsprojekt entwickelt die Technische Universität Ilmenau einen innovativen mobilen Assistenzroboter, der eine enge Vernetzung von Pflegebedürftigen, pflegenden Angehörigen und Pflegepersonal ermöglichen soll. Foto: TU Ilmenau/Steffen Mueller

Neue Autos vom Corona-Autosalon
Virtuelle Messe

Neue Autos vom Corona-Autosalon

Das Gran-Coupé Die seriennahe Vorschau des Elektroautos BMW Concept i4 soll als Serienmodell ab 2021 u. a. den Tesla Model 3 aufs Korn nehmen. Die riesige BMW-Niere ist natürlich kein Lufteinlass,…

Gute Chancen für Frauen in der Raumfahrt
Ein großer Schritt für die Gleichberechtigung

Gute Chancen für Frauen in der Raumfahrt

Nun ist es wieder so weit: Am 8. März ist der Internationale Frauentag. Da stellt sich die Frage: Wie steht es mit der Gleichberechtigung in der Spitzentechnologie Raumfahrt? Klare Antwort:…

Cybersicherheit: Bedrohung wird unterschätzt
IT-Sicherheitsumfrage des eco

Cybersicherheit: Bedrohung wird unterschätzt

Bedrohungen im Netz sind eine Realität und zwar eine wachsende, davon sind über 90 % der IT-Experten in Deutschland überzeugt. Als „stark wachsend“ schätzen sie sogar 42 % ein. Dagegen spricht nur…

Dreckige Luft tödlicher als Corona und Aids
Umwelt

Dreckige Luft tödlicher als Corona und Aids

Die Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache: Allein Luftverschmutzung hat im Jahr 2015 weltweit zu 8,8 Mio. vorzeitigen Todesfällen geführt. Dies entspricht einer durchschnittlichen Verkürzung der Pro-Kopf-Lebenserwartung von 2,9 Jahren. Im Vergleich dazu…

Europa wird zum Hotspot der E-Mobilität
McKinsey-Studie

Europa wird zum Hotspot der E-Mobilität

Europa wird zum Hotspot der Elektromobilität, das attestieren Forscher der Unternehmensberatung McKinsey. Die Verkäufe von batterieelektrischen Autos und Plug-in-Hybriden stiegen 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 44 % auf über 600 000…

Privat genutzte IT und Hausgeräte sorgen für Wachstum
Markt für Heimelektronik

Privat genutzte IT und Hausgeräte sorgen für Wachstum

Hans-Joachim Kamps, Vorsitzender des Aufsichtsrats der gfu Consumer & Home Electronics GmbH, Frankfurt, zieht eine positive Bilanz des vergangenen Jahrs: „Der Umsatzzuwachs im Markt für Home-Electronics-Produkte ist auf die positive…

Illegale Kältemittel durch die Hintertür in die EU
Schwarzmarkt FKW: Gefahr für Klima und Gesundheit

Illegale Kältemittel durch die Hintertür in die EU

Fluorkohlenwasserstoffe (FKW) haben einen extrem niedrigen Siedepunkt und werden deshalb als Kältemittel eingesetzt. Allerdings sind sie klimaschädlich, weshalb sie in der europäischen F-Gase-Verordnung streng geregelt werden. Diese ist kein Verbot,…

5G: Bisher revolutionärste Netzwerkentwicklung
Accenture befragt Unternehmen weltweit

5G: Bisher revolutionärste Netzwerkentwicklung

Weltweit sind sich Unternehmen einig: Bei 5G handelt es sich um die bisher revolutionärste Netzwerkentwicklung. Doch Sicherheitsbedenken hinsichtlich der Technologie halten sich weiterhin. Das sind die wichtigsten Ergebnisse der aktuellen…

Jobs

embeX GmbH

Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w/d)

Mülheim-Kärlich
BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Bachelor (of Science/Engineering) bzw. Diplom-Ingenieur*in (FH) (m/w/d) - Automation und Robotik / Automatisierungstechnik oder ähnliche Fachrichtung

Berlin
Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) der Versorgungstechnik / technischen Gebäudeausrüstung

Dortmund

Empfehlungen des Verlags