Argo-Hytos wird Teil des Voith-Konzerns
Übernahme in der Fluidtechnik

Argo-Hytos wird Teil des Voith-Konzerns

Der internationale Technologiekonzern Voith übernimmt den Hydraulikspezialisten Argo-Hytos. Darauf einigten sich beide Unternehmen am 6. Juni 2022 mit der Vertragsunterzeichnung.

Gaia zeichnet Sternenbeben auf
ESA-Satellit Gaia

Gaia zeichnet Sternenbeben auf

Das ESA-Observatorium Gaia kartiert die Milchstraße, sucht nach Objekten im Sonnensystem und erledigt Dinge, für die es nicht gebaut wurde.

Sichere Antriebstechnik erweist sich als Erfolgsmodell
Funktionale Sicherheit für Cobots

Sichere Antriebstechnik erweist sich als Erfolgsmodell

Vom weltweiten Wachstum in der feinfühligen Robotik profitiert auch ein deutscher Spezialist für Antriebselektronik. Nikolai Ensslen, CEO und Gründer der Synapticon GmbH, gibt Einblicke in sein Geschäft.

Das Jahresgespräch ist ein Auslaufmodell
Tools fürs Feedback

Das Jahresgespräch ist ein Auslaufmodell

Ingenieurinnen und Ingenieure arbeiten im Takt rasanter Innovationszyklen. Jahresgespräche wirken da wie ein aus der Zeit gefallenes Feedbackinstrument.

„Nachhaltigkeit strategisch fest verankert“
Bauwirtschaft

„Nachhaltigkeit strategisch fest verankert“

Markus Landgraf ist seit Januar Vorstand der Ed. Züblin AG in Stuttgart, verantwortlich für die zentrale Technik. Der 52-jährige Bauingenieur erklärt, wo das Unternehmen in Sachen Nachhaltigkeit aktuell steht.

Porsche braust im Arbeitgeberranking nach vorn
Arbeitsmarkt

Porsche braust im Arbeitgeberranking nach vorn

Einen Job bei Porsche, mehr Work-Life-Balance und mehr Gehalt: Das sind die Wünsche von Studierenden und Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteigern, zeigt das Arbeitgeberranking Universum Student Survey 2022.

Industrie zeigt ihr Innovationspotenzial
Hannover Messe 2022

Industrie zeigt ihr Innovationspotenzial

Wie sich die Automatisierungstechnik in den letzten Jahren weiterentwickelt hat, zeigte vor wenigen Tagen die Hannover Messe. Dabei konkurrierte die Messe diesmal mit mehreren anderen Veranstaltungen.

Das KSK zwischen Skandal und taktischem Erfolg
25 Jahre Kommando Spezialkräfte

Das KSK zwischen Skandal und taktischem Erfolg

In den 25 Jahren seiner Einsatzbereitschaft wirkte das Kommando Spezialkräfte (KSK) bevorzugt im Verborgenen. Skandale und die Evakuierung aus Kabul änderten das.

Klimagesetze fallen im EU-Parlament durch
Politik

Klimagesetze fallen im EU-Parlament durch

Der Durchbruch beim Verbrenner-Aus 2035 überdeckt, dass nach neunmonatigem Tauziehen  in Straßburg das Projekt der Ausweitung des Emissionshandels im Verkehrs- und Gebäudebereich gekippt wurde. Ebenso liegen nun der milliardenschwere Klimafonds und das Projekt des CO2-Grenzausgleichs (CBAM) auf Eis.

Autobauer benötigen immer mehr Kobalt
Rohstoffe

Autobauer benötigen immer mehr Kobalt

Kobalt ist in der Industrie schon lange ein gefragter Rohstoff. Die stark anziehende Nachfrage aus dem Automotive-Bereich sorgt nun für Preissprünge und löst Sorgen über die Verfügbarkeit des Metalls aus,…

Empfehlungen des Verlags