Digitales Gebäudemanagement

Kein Schub trotz Corona

Ein Großteil der Anbieter für Computer Aided Facility Management Software (CAFM), also für Software für die Gebäudeverwaltung, hat während der Pandemie ihr Produkt- und Serviceangebot verändert. Die Mehrheit der befragten…

Von Fabian Kurmann
Wildbienen leichter bestimmen

Svenja Schulze: BMU fördert Initiativen zum Insektenschutz

Rote Mauerbiene, Garten-Wollbiene, Rothaarige Wespenbiene – es ist gar nicht so einfach, die einzelnen Wildbienenarten auseinanderzuhalten, die durch unsere Gärten, Felder und Wiesen summen. Kein Wunder, denn es sind einfach…

Von Bettina Reckter
Neue Materialien

Aus Brauresten wird Plastik

Bei der Entwicklung von umweltfreundlichen Kunststoffalternativen setzt das Start-up Traceless Materials auf natürliche Polymere aus landwirtschaftlichen Abfällen.

Von Patrick Schroeder
Gescheiterte Verkehrsprojekte

Transrapid und Co. differenziert betrachten

Wenn es um Verkehrsinnovationen geht, gibt es viele Ideen für eine mobile Welt, um Bewegung energieeffizienter, emissionsärmer und sicherer umzusetzten, ohne dass sich eine bestimmte Gruppe Verkehrsteilnehmer einschränken muss oder…

Von Frederike Wittkopp
Fokus Nachbergbau

Kohleausstieg: Ewige Lasten, neue Chancen

Der Kohleausstieg ist beschlossen und wird einige Regionen in Deutschland nachhaltig verändern. Im Ruhrgebiet hat der Strukturwandel tiefe Spuren hinterlassen. „Er ist längst noch nicht bewältigt“, sagt Kai van de…

Von Claudia Burger, Stephan W. Eder und Bettina Reckter
Offshore-Windkraft und der Green Deal

BASF kauft Offshore-Windkraft von Vattenfall in großem Stil

„Mit dieser Investition sichern wir uns signifikante Mengen an Strom aus erneuerbaren Quellen für BASF“, sagte BASF-Vorstandschef Martin Brudermüller auf der Pressekonferenz in Stockholm. Der Kaufpreis beläuft sich auf 300 Mio. €,…

Von Stephan W. Eder
Podcast „Prototyp“ über Kleidung im Beruf, souveränes Auftreten und „Laborkitteleffekt“

Vorsicht! Der erste Eindruck lässt sich kaum wettmachen

Achtung! Wer den berühmten ersten Eindruck verhunzt, wird diesen wahrscheinlich nicht so schnell revidieren können. Bis zu 22 positive weitere Treffen sind nämlich nötig, um den schlechten Eindruck beim Gesprächspartner…

Von Claudia Burger und Peter Sieben
Forschung

KI-Nase erschnüffelt Bakterien

Forschende der Ben-Gurion University of the Negev (BGU) haben eine künstliche Nase entwickelt, die Bakterien „erschnüffeln“ kann. Dazu erkennt sie Gase, die der Stoffwechsel von Bakterien freisetzt. Diese kontinuierliche Überwachung…

Von Stefan Asche
Sicherheit auf dem Bau

Joystick entschärft

Der linke Joystick bei Baufahrzeugen hat es in sich – mit ihm lassen sich Löffel oder Baggerausleger gezielt führen. Doch seine Position direkt neben der Kabinentür macht ihn anfällig für…

Von Peter Kellerhoff/Volvo
Studie zum Reisemanagement

Die neue Hoffnung auf die Geschäftsreise

Mit Beginn der Covid-19-Pandemie wurden alltägliche Situationen plötzlich als belastend empfunden. Die gestiegene Sorge um die eigene Sicherheit hat auch dazu geführt, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Reise selbst als…

Von Peter Steinmüller
Rohstoffsicherheit

Dera-Studie ermittelt kritische Rohstoffe für das Jahr 2040

Deutschland ist als Hochtechnologiestandort und wegen seiner großen Importabhängigkeit von Rohstoffen besonders anfällig für mögliche Unterbrechungen in der Rohstoffversorgung. Die Deutsche Rohstoffagentur (Dera) hat nun bereits zum dritten Mal die…

Von André Weikard
Ozeanüberwachung per Satellit

Orbitaler Ozeanwächter

Der europäisch-US-amerikanische Satellit Sentinel 6 zur Ozeanbeobachtung nimmt den Betrieb auf. Nach „intensiven Kalibrierungs- und Validierungsaktivitäten“ würden die Daten freigegeben, teilte die Organisation Eumetsat mit, die den Satelliten im Auftrag…

Von har
Kreislaufwirtschaft

Neuer Recyclingdünger aus Rostock

„Das Element Phosphor ist für jedes Leben, Pflanze, Tier und Mensch von großer Bedeutung“, sagt Peter Leinweber, der die Professur für Bodenkunde an der Universität Rostock leitet. Bisher wird der…

Von Bettina Reckter
Produktion

Plattform Industrie 4.0 definiert nächste Ziele

Für Frank Possel-Dölken hat es viel zu lange gedauert, bis die Verknüpfung der Fabrikautomation mit der Informationstechnologie in der Praxis angekommen ist. Das machte der Vorsitzende des Lenkungskreises der Plattform…

Von Martin Ciupek
Nach der Pandemie

Corona: Luft holen für den Neustart

Die Liste der Herausforderungen war schon vor der Coronakrise lang: Klimawandel, soziale Spaltung, Bildungsungerechtigkeit. Aber was folgt, wenn wir die Masken lüften? Kommt es zum gesellschaftlichen Schulterschluss, der die Basis…

Von A. Weikard, W. Schmitz
IW-Konjunkturampel

Der Aufholprozess der Industrie stockt

Derzeit sieht es aus, als würden die Injektionen die Infektionen so stark zurückdrängen, dass eine zunehmende Normalisierung im Wirtschaftsleben realistisch erscheint. Zumindest besteht die Hoffnung auf eine schwungvolle Erholung im…

Von Michael Grömling

Empfehlungen des Verlags