Initiative von Studierenden an der TU Berlin

Menschen mit Beeinträchtigung unterstützen

In der Studierendeninitiative SEI an der TU Berlin arbeiten sozial engagierte Ingenieure und Ingenieurinnen zusammen mit Partnern an Projekten, um das Leben von Menschen mit Beeinträchtigungen zu verbessern.

Mehrere Werften insolvent

Schiffbau in Seenot

Die Insolvenzen der MV Werften in Wismar, Warnemünde und Stralsund und der Lloyd Werft Bremerhaven verstärken die Existenzsorgen im von Krisen geschüttelten deutschen Schiffbau.

Fokus

Unfassbare Zahlen: Alles relativ

Groß wie ein Elefant, lang wie ein Airbus. Wir nutzen das Prinzip und erklären unfassbare Technikzahlen – von der Leistung des größten Kraftwerks der Welt bis zur superschnellen Reaktionszeit im…

NRW-Ministerpräsident zur Energiepolitik

Hendrik Wüst pocht auf Windkraft-Abstandsregel

NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst hält an der 1000-m-Abstandsregel für Windräder fest. Zudem sollte die EU den Zeitraum für freie CO2-Zertifikate verlängern. Das forderte er vor der Wirtschaftspublizistischen Vereinigung in Düsseldorf (WPV).

Hochschule: Studieren in der Volksrepublik China

China ist einen Studienaufenthalt wert

Für die deutsche Industrie ist China längst nicht mehr die verlängerte Werkbank. Im Riesenreich können angehende Ingenieure und Ingenieurinnen viel lernen – nicht nur das Fachwissen betreffend.

Autonomes Fahren

Autonomer Rennwagen rast mit KI anderen davon

Auf US-amerikanischen Rennstrecken hat der autonome Rennbolide der TU München bereits brilliert. Jenseits von Verkehrsregeln kann das fahrerlose Modell mit ausgeklügelter Software und immenser Rechenleistung bei bis zu 250 km/h…

Empfehlungen des Verlags